Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Müdener Abenteurer starten Radtour durch Nordengland und Schottland

Heute starteten Malcolm Chamberlain (71), Hans-Dietrich Springhorn (75) und Hartmut Klages (62) ihre spannende Radtour durch den Norden Englands und Teile Schottlands. Die drei haben sich viel vorgenommen und planen, in den nächsten zwei Wochen die malerischen Landschaften und historischen Stätten der Region zu erkunden.

Der erste Abschnitt ihrer Reise führte sie von Müden/Örtze mit dem Auto nach Amsterdam. Von dort aus werden sie mit der DFDS Fähre nach Newcastle upon Tyne übersetzen. Ihr Fahrzeug lassen sie am Fährhafen in Amsterdam-Ijmuiden zurück, bevor es morgen in Newcastle richtig losgeht.

Die Reise soll nicht nur sportliche Herausforderungen bieten, sondern auch ein kulturelles Erlebnis werden. Die Freunde haben vor, unterwegs an verschiedenen Sehenswürdigkeiten Halt zu machen und die regionale Küche zu genießen.

Wir werden die Abenteurer auf ihrer Reise begleiten und regelmäßig über ihre Erlebnisse berichten. Bleiben Sie dran für weitere Updates über diese außergewöhnliche Tour.

Redaktion
Celler Presse
Fotos: Springhorn

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige