Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Die Samtgemeinde Wathlingen radelt beim Stadtradeln zweimal um die Welt

Vom 5. bis 25. Mai 2024 beteiligte sich die Samtgemeinde Wathlingen zum dritten Mal an der Aktion STADTRADELN. Das STADTRADELN der Samtgemeinde Wathlingen startete in diesem Jahr mit unserer Sternfahrt am 5. Mai 2024, über 40 Teilnehmende radelten von Nienhagen nach Celle zur Auftaktveranstaltung des Landkreises Celle vor dem Celler Schloss. Vor der großartigen Kulisse wurden die Radler herzlich willkommen geheißen. Die Samtgemeinde war bei der Auftaktveranstaltung mit einem Informationsstand vertreten.

Im Aktionszeitraum haben in der Samtgemeinde Wathlingen 361 Radelnde gemeinsam 86.374 klimafreundliche Kilometer zurückgelegt, eine Strecke, die zweimal um die Welt reicht. Damit wurden im Vergleich zu einer entsprechenden Autofahrt 14 Tonnen CO₂ vermieden.

Die Siegerinnen und Sieger der Einzel- und Gruppenwertungen werden am 17. August 2024 beim Jubiläumsfest im Freibad Papenhorst geehrt. Halten Sie sich diesen Termin bitte schon mal in Ihrem Terminkalender frei.
Während unseres Jubiläumsfests findet auch die Siegerehrung des Landkreises Celle zum STADTRADELN statt. Die besten Radelnden im Landkreis Celle werden im Rahmen einer feierlichen Siegerehrung durch den Landkreis geehrt.
DANKE allen, die so motiviert das Fahrrad genutzt und bewusst das Auto öfter stehen gelassen haben. Durch Ihre Unterstützung haben wir gemeinsam 14 Tonnen CO₂ auf unserem „Wathlinger Weg“ eingespart.
Und vielleicht hat das STADTRADELN eine langfristige Wirkung und inspiriert Sie und uns dazu, auch nach der Aktion öfter das Fahrrad für Alltagswege zu nutzen.

PR
Foto: renategranade0 / Pixabay

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige


Schlagwörter: