Anzeige

Deutschland

  • Startseite
  • EU plant kein Verbot von Kunstrasenplätzen!

EU plant kein Verbot von Kunstrasenplätzen!

EUROPA. Die Europäische Kommission plant kein Verbot von Kunstrasenplätzen und arbeitet auch nicht an einem solchen Vorschlag. Entgegen anderslautenden Medienberichten prüft die Kommission derzeit, wie umweltschädliches Mikroplastik in unserer Umwelt…

Es gibt keine Barrierefreiheit, die Menschen ohne Behinderung je geschadet hat!

DEUTSCHLAND. Ein alltägliches Bild: Menschen steigen aus der U-Bahn und gehen Richtung Rolltreppe. Wieso zur Rolltreppe, wenn doch daneben die Treppe liegt? Was haben Menschen, die Treppen gehen können, auf…

Weltumwelttag: Klimawandel bedroht 175 Millionen Kinder: „Eine Frage von Leben und Tod“

DEUTSCHLAND. Dürren, Stürme, Waldbrände, Missernten, Hungersnöte und Fluchtbewegungen – die Folgen des Klimawandels treffen Kinder weitaus härter als Erwachsene. Darauf weist die Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer anlässlich des Weltumwelttags (05.06) hin. Nach…

30. Jahrestag des 4. Juni 1989 – Westmann: Ein historischer Tag für Polen, Deutschland und Europa

DEUTSCHLAND/POLEN. Die Niedersächsische Landesbeauftragte für Heimatvertriebene, Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler Editha Westmann erinnert an den 4. Juni 1989, der für Europa und insbesondere für die Deutschen und die Polen eine historisch…

5 Fragen rund um E-Mobilität – Wie sicher, nachhaltig und umweltfreundlich sind Elektroautos

DEUTSCHLAND. Die aktuellen Pläne des Klimakabinetts, die Kaufprämie für Elektroautos zu verlängern und teilweise zu erhöhen, könnte der Elektromobilität zum Durchbruch verhelfen. Informationen über grundsätzliche Fragen rund um das E-Auto…

Verspäteter Entwurf des Gebäudeenergiegesetzes leistet keinen Beitrag für den Klimaschutz

DEUTSCHLAND. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) kritisiert den heute veröffentlichten Referentenentwurf des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) als völlig unzureichend für das Erreichen der Klimaschutzziele. Bereits vor mehr als zwei Jahren wurde das neue…

Tag der Arbeit – Bsirske: Öffentliche Aufträge nur noch an tarifgebundene Unternehmen

DEUTSCHLAND. In den Mittelpunkt seiner Mairede in Hamburg rückte der Vorsitzende der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) Frank Bsirske den Wert von Tarifverträgen. „Tarifverträge schützen und ermöglichen bessere Arbeits- und Entlohnungsbedingungen. Deshalb…

GEW: „Mehr Geld für Bildung! Bessere Lern- und Arbeitsbedingungen“

DEUTSCHLAND. Für mehr Geld für die Bildung sowie bessere Lern- und Arbeitsbedingungen hat sich die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) stark gemacht. GEW-Vorsitzende Marlis Tepe hat am „Tag der Arbeit“…

LBEG veröffentlicht Reserven-Bericht – Erdölreserven in deutschen Feldern gestiegen

DEUTSCHLAND. Die deutschen Erdölreserven sind im Vergleich zum Vorjahr um 2,4 Prozent gestiegen und liegen damit bei 29 Millionen Tonnen. Das zeigt der jüngste Reserven-Bericht des Landesamtes für Bergbau, Energie…

Der Verein „Lila Hoffnung“ sorgt für Glücksmomente für Darmkrebspatienten

DEUTSCHLAND. Jahr für Jahr erkranken über 60.000 Deutsche an Darmkrebs – und noch immer stirbt fast die Hälfte. Betroffen sind nicht nur Ältere. Viele Patienten sind heute unter 50 Jahre…

GEW: „Mehr Geld – bessere Arbeitsbedingungen in der Erwachsenenbildung“ – Bildungsgewerkschaft zum Jubiläum „100 Jahre Volkshochschulen“

DEUTSCHLAND. „Bund, Länder und Kommunen müssen erheblich mehr Geld für die öffentlich finanzierte Weiterbildung ausgeben. Nur so können die öffentliche Verantwortung und die vor hundert Jahren in der Weimarer Reichsverfassung…

Grüne: „Klöckners Tierwohl-Label kontraproduktiv“

DEUTSCHLAND. Einige Handelsketten wie REWE und LIDL sind mit einem aussagekräftigen Tierwohllabel vorgeprescht, das jedes Stück Fleisch kennzeichnet. Ab April soll dies in einheitlicher Form zum Einsatz kommen. Doch Bundesagrarministerin…

„BAföG-Reform: Jetzt schlägt die Stunde des Parlaments“ – Bildungsgewerkschaft fordert gründliche Überarbeitung des Regierungsentwurfs

DEUTSCHLAND. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat den Deutschen Bundestag aufgefordert, den Gesetzentwurf für eine Novellierung des Bundesaubildungsförderungsgesetzes (BAföG) gründlich zu überarbeiten. „Der Regierungsentwurf weist zwar mit der geplanten…

Computer am Arbeitsplatz: Tool für Kosten und Umweltauswirkungen

DEUTSCHLAND. Das Umweltbundesamt (UBA) empfiehlt, Computer in der Verwaltung mindestens sechs Jahre lang zu nutzen. Das entlastet die Umwelt und senkt die Kosten. Mit einem neuen Excel-Tool können Verantwortliche für…

Im Erinnern zusammenstehen

DEUTSCHLAND. Die beiden größten Lehrergewerkschaften Deutschlands, die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und der Verband Bildung und Erziehung (VBE), nahmen anlässlich des „Internationalen Tages des Gedenkens an die Opfer des…