Anzeige

Schule

  • Startseite
  • Schüler-Selbsttests in Schulen – so nicht! – Schutz von Schülern und Lehrkräften nicht ausreichend

Schüler-Selbsttests in Schulen – so nicht! – Schutz von Schülern und Lehrkräften nicht ausreichend

NIEDERSACHSEN. Die Bildungsverbände im Niedersächsischen Beamtenbund und Tarifunion (NBB), der Philologenverband Niedersachsen (PHVN), Verband Bildung und Erziehung (VBE), Verband Niedersächsischer Lehrkräfte (VNL/VDR) und die Berufsschullehrerverbände in Niedersachsen (BLVN, VLWN) begrüßen…

FDP: „MINT Schulen fördern Chancen gerade auch für Frauen“

Stadt und Landkreis CELLE. „Wir wollen unsere Stadt für Familien noch attraktiver machen und unseren Kindern beste Bildung zukommen lassen. Deswegen halten wir es für unerlässlich, dass sich Schulen weiterentwickeln…

Celler SPD drängt auf gemeinsame Kraftanstrengung zur Umsetzung des Digitalpakts Schule

Stadt und Landkreis CELLE. Eigentlich müsste es ja als Segen verstanden werden, der von den Städten und Gemeinden auch im Landkreis Celle dankend aufgenommen wird: 5 Milliarden Euro stellt der…

Kitas öffnen am 8. März in festen Gruppen – Schrittweise weitere Schulöffnungen ab 15. März –

NIEDERSACHSEN. In Niedersachsen stehen nach den Bund-Länder-Beratungen am Mittwoch weitere Schritte zur Öffnung des Bildungsbereiches an. Tonne: „Großer Schritt nach vorne bei den Kleinsten, bis Ostern besuchen alle Schülerinnen und…

Unzensiert-Wettbewerb: Die besten Schüler*innenzeitungen in Niedersachsen 2020/21 stehen fest

NIEDERSACHSEN. Unzensiert heißt der Wettbewerb für On- und Offline-Schüler*innenzeitungen in Niedersachsen, der nun zum dritten Mal stattgefunden hat. Der Jugendmedienverband Junge Presse Niedersachsen (JPN) hat in Kooperation mit der Julius-Rodenberg-Stiftung…

Nein zu „Kurze Beine – lange Wege“ – Zukunft Celle lehnt Zusammenlegung zweier Schulbezirke ab

CELLE.  Der Schulbezirk der Altstädter Grundschule soll nicht in den Schulbezirk der Blumläger Grundschule eingegliedert werden. Stattdessen schlägt die Wählerinitiative Zukunft Celle vor, dass die Eltern aus dem betreffenden Wohngebiet…

Perspektivplanung für Kita und Schule für März bleibt bestehen

NIEDERSACHSEN. Zum Bedauern von Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne sind weitere Öffnungen im Bildungsbereich zur nächsten Woche nicht möglich. Hintergrund sind nach Worten des Ministers die stagnierende Entwicklung der 7-Tage-Inzidenz…

Elternräte schließen sich zusammen und erörtern die Problemlagen in Kitas und Schulen

CELLE. Der Kindergarten-Stadtelternrat, der Stadtelternrat und der Kreiselternrat haben sich zusammengeschlossen, um die Interessen und Problemlagen in der Celler Elternschaft zu bündeln und in die Öffentlichkeit zu tragen. Damit soll…

Jobcenter kann jetzt für Kinder bedürftiger Familien die Kosten für Computer für den pandemiebedingten digitalen Schulunterricht übernehmen

CELLE. Eine rückwirkende Gesetzesänderung ab dem 01.01.2021 macht es möglich. Der Bund hat im Rahmen der Corona-Hilfen eine Auffanglösung für das pandemiebedingte Homeschooling geschaffen, so dass das Jobcenter im Landkreis…

Städtische Kitas und Schulen: Corona-Schnelltests für Personal

CELLE. Noch mehr Sicherheit in städtischen Kitas und Schulen: „Ab sofort bieten wir für alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Corona-Schnelltests an“, so Sozialdezernentin Susanne McDowell. Damit kann das Personal von…

Distanzlernen erfordert sichere Rahmenbedingungen

NIEDERSACHSEN. In einem gemeinsamen Gedankenaustausch über die Folgen der Pandemie für die Bildungsbiografien der Schülerinnen und Schüler zeigten sich Landeselternrat und Philologenverband besorgt über eine länger dauernde Verschiebung des Unterrichts…

Maßnahmen in Kita und Schule bleiben im Februar bestehen

NIEDERSACHSEN. Kitas geschlossen, aber Notbetreuung bis 50 Prozent – Szenario B mit Wechselunterricht für Grundschulen, Förderschulen Geistige Entwicklung und Abschlussklassen sind die Kernpunkte der gestrigen Beschlüsse. Die am Mittwoch (10.02.2021)…

OB appelliert an Landesregierung: „Worten Taten folgen lassen und Schulen öffnen“

CELLE. Wenn heute Bund und Länder beim „Corona-Krisen-Gipfel“ über die Verlängerung des Lockdowns verhandeln, könnte sich immerhin für die Schulen ein Öffnungsszenario ergeben. Denn die Kanzlerin will es den Bundesländern…

Kein weiterer Unterrichtsausfall vorgesehen – CeBus nimmt Schülerverkehr wieder auf – Durch Schnee Verspätungen möglich

Landkreis CELLE. Am morgigen Mittwoch, 10. Februar, wird die CeBus GmbH & Co. KG (CeBus) die Schülerbeförderung und den Betrieb des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im gesamten Landkreis Celle wieder aufnehmen.…

Präsenzunterricht fällt auch am Dienstag aus – Grund sind die weiter schlechten Witterungsverhältnisse – Distanzunterricht nicht betroffen

Landkreis CELLE. Auf Grund der Witterungsverhältnisse fällt auch am Dienstag, 9. Februar, an allen Schulen im Landkreis Celle der Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler der allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen…