Tagesarchiv: April 6, 2017

Celler Haushalt 2017 mit 2,6 Millionen Euro im Minus beschlossen

CELLE. Nun ist es doch geschafft. Der Rat beschloss heute den Haushalt 2017 – allerdings enthielt sich die SPD-Fraktion, und die vier AfD-Ratsmitglieder stimmten dagegen. So konnte die CDU nur auf FDP/Unabhängige, WG und gar auf die Grünen bauen. Vorangegangen war im ungewohnten Ambiente des Rittersaals im Celler Schloss eine...

Lesen Sie mehr

Religion und Sprache aus (Sprach-)Wissenschaftlicher Perspektive

CELLE. Der Vortrag der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) stieß auf reges Interesse, so dass unter anderem Theologen, Lehrer und kirchlich Engagierte, aber auch viele andere Gäste kamen, um das Thema „Theolinguistik, Sakralsprache und Kirchenlied zum Verhältnis von Religion und Sprache“ zu hören. Als erstes erklärte Prof. Dr. Albrecht Greule...

Lesen Sie mehr

Polizei warnt vor Betrugsmasche mit Gutscheinkarten

CELLE. Potenzielle Opfer dieser Betrugsform sind Zeitschriftenabonnenten, deren persönliche Daten offensichtlich von Betrügern für Telefonanrufe benutzt werden. Beim Angerufenen wird eine Telefonnummer mit deutscher Vorwahl, beispielsweise aus Berlin, Bremen oder München, angezeigt. Es meldet sich das Callcenter einer Verlages und teilt mit, dass der Abonnent bei einem Gewinnspiel gewonnen hätte....

Lesen Sie mehr

Mehr Geld für Landkreis und Kommunen: Landrat will Entlastung und Schuldenreduzierung

Landkreis CELLE. Durch gestiegene Steuereinnahmen erhöhen sich die Zuweisungen des Landes für Landkreise, Städte und Gemeinden. Beim Landkreis Celle bedeutet das Mehreinnahmen in Höhe von rund 3,5 Mio. Euro. Gleichzeitig hat das Niedersächsische Landesamt für Soziales, Jugend und Familie nach einer Überprüfung der Buchungen im Bereich der Stadt Celle von...

Lesen Sie mehr

„Minijob?- Da geht noch mehr!“ – Infoveranstaltung in der Agentur für Arbeit Celle fand großes Interesse

CELLE. Rund 60 Frauen und Männer nutzten die Gelegenheit, sich in der Agentur für Arbeit Celle rund um das Thema Minijob in einem Vortrag und über eine Wanderausstellung zu informieren und Fragen zu stellen. Als Organisatorin der Veranstaltung begrüßte Sabine Mix, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit...

Lesen Sie mehr

Mitgliederversammlung 2017 MTV „Fichte“ Winsen/Aller: Florian Hemme zum Ehrenmitglied gewählt

WINSEN/Aller. Bei der ordentlichen Jahreshauptversammlung 2017 des MTV „Fichte“ Winsen/ Aller konnte die 1. Vorsitzende Stefanie Brückner wieder zahlreiche Mitglieder im Gasthaus „Stadt Bremen“ begrüßen. Nach dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder wurde die Tagesordnung und das Protokoll der außerordentlichen Jahreshauptversammlung vom 20. August 2016 genehmigt. Stefanie Brückner ging im...

Lesen Sie mehr

Antrag bewilligt: Öffnung des Aller-Altarms bei Nordburg wird gefördert – Angermann begrüßt Bereitstellung von EU-Fördermitteln

LANGLINGEN. Gute Nachrichten gibt es aus dem Niedersächsischen Landesamt für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN): Der Antrag des Mittelallerverbandes zur Öffnung des Aller-Altarms in der Nähe von Nordburg wurde bewilligt. Damit ist der Weg frei, um die Durchlässigkeit zwischen der Aller und dem Altarm wiederherzustellen. Dies ist vor allem notwendig,...

Lesen Sie mehr

Raus aus der Schublade – rein ins Ohr! Generationenübergreifend in den Frühling

CELLE. Bei Frühlingstemperaturen fand im MehrGenerationenHaus in der Fritzenwiese 46 wieder der „PoetrySlam 50+“ unter dem Motto „Raus aus der Schublade – rein ins Ohr“ statt. Dieses ist kein Wettstreit, sondern eine generationenübergreifende Veranstaltung (diesmal von 17 bis über 90 Jahre) bei der alle Gewinner sind: Publikum und Vortragende. Teils...

Lesen Sie mehr

Facebook als Motivator zur Blutspende

WINSEN/Aller. Auch der zweite Blutspendetermin in diesem Jahr lief erfreulich gut für den DRK-Ortsverein Winsen/Aller. In der Oberschule „Im Allertal“ in Winsen konnten im März insgesamt 166 Spendenwillige, darunter 16 Erstspender, zur Blutspende begrüßt werden. Einige der Teilnehmer verabredeten sich sogar über die sozialen Netzwerke zum gemeinsamen Blutspenden. Die Damen...

Lesen Sie mehr

Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft – Aktuelle Programm-Angebote: Es lohnt sich reinzuschauen!

Stadt und Landkreis CELLE. „Selbstbewusst und klar…” heißt das Motto des Vormittagskurses am 24. und 25. April 2017 für freies Sprechen und Selbstpräsentation in Celle. Sich in Gesprächen gut einbringen, sich professionell präsentieren, Interessen deutlich und diplomatisch formulieren: Das sind einige der Themen, die Teilnehmerinnen in dem Seminar für sich...

Lesen Sie mehr

Neue Fachkräfte für Inklusion von der VHS Celle

CELLE. Hand in Hand geht alles besser: Gemeinsam haben die Teilnehmerinnen der VHS Celle erfolgreich den vhsConcept Lehrgang „Fachkraft Inklusion“ bestanden. Insgesamt 172 Unterrichtstunden, eine Hausarbeit und ein Abschlusskolloquium waren nötig, um letztendlich das Zertifikat vom Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens zu erhalten. Die Fachbereichsleiterin der VHS Celle, Tessa Twele, freute...

Lesen Sie mehr

Einbrecher entwenden Gartengeräte

CELLE. Bereits von Dienstag, 04.04.2017, 11:30 Uhr, auf Mittwoch, 05.04.2017, 16:00 Uhr, ist es zu einem Einbruch in einer Firma im Siedemeierkamp gekommen. Unbekannte Täter durchschnitten den Metallzaun zum Firmengelände und brachen hier ein Gartenhaus auf, in welchem verschiedene Gartengeräte gelagert wurden. Anschließend konnten sie mit dem Diebesgut den Tatort...

Lesen Sie mehr

Erfolgreiche Teilnahme des Behindertensportvereins Celle an der Landesmeisterschaft im Kegeln

CELLE. An den Landesmeisterschaften im Kegeln des Behindertensportverbandes Niedersachsen, die in Lüneburg ausgetragen wurden, haben die Kegler des BSV Celle sehr erfolgreich teilgenommen. Von den 14 Celler Keglern schafften 11 den Sprung auf das Treppchen. Mit überragenden 765 Holz sicherte sich Mario Buch in der Wertungsklasse der Beinschäden den Landesmeistertitel....

Lesen Sie mehr

Opernfahrt zu Verdi nach Hamburg

CELLE. Große Oper, kleine Bühne – das passt! Am Sonntag, 7. Mai, führt eine Opernfahrt der VHS Celle zur Kammeroper nach Hamburg. Aufgeführt wird „Luisa Miller“ von Verdi. Der Bus startet um 15 Uhr in Celle. Der Opernabend wird durch ein erstklassiges Theatermenü abgerundet, das vor, während und nach der...

Lesen Sie mehr