Tagesarchiv: April 7, 2017

6. Gartenfestival im Landgestüt heute eröffnet

CELLE. Heute Vormittag eröffnete die Ausstellung Niedersächsisches Gartenfestival im Landgestüt. Das ist hier vor Ort bereits die sechste Veranstaltung in diesem Rahmen, vor allem wegen der einzigartigen Kulisse des Landgestüts. „Wenn es nicht regnet, ist alles gut“, war von einem Veranstalter zu hören, und es bahnte sich gut an. Schon...

Lesen Sie mehr

Tag der offenen Tür in der Hermann-Reske-Schule auf dem Lobetalgelände

CELLE. Der Tag der offenen Tür der Hermann-Reske-Schule wurde heute fröhlich gefeiert. Eltern und Kinder konnten sich über die Schule informieren, von dem Schulleiter Jörn Fangmann persönlich beraten lassen, die speziellen Angebote in den Klassenräumen erleben und waren herzlich zum Mitmachen eingeladen. Die Hermann-Reske-Schule ist als Tagesbildungsstätte eine staatlich anerkannte...

Lesen Sie mehr

Allgemeines Krankenhaus Celle lud ein zum Frühjahrsempfang

CELLE. Zum Frühjahrsempfang am 6. April folgten rund 300 Kooperationspartner, niedergelassene Ärzte, Vertreter von Selbsthilfegruppen und den örtlichen Pflegeheimen sowie Führungskräfte des AKH Celle der Einladung von Landrat Klaus Wiswe, Aufsichtsratsvorsitzender der AKH Gruppe, und Stephan Judick, Vorstand der AKH Gruppe. Die Veranstaltung fand in der repräsentativen Exerzierhalle gegenüber dem...

Lesen Sie mehr

Schmidt: Landesregierung fördert mit weiteren 850.000 Euro ÖPNV im Celler Land – Echtzeitinformationssystem kann eingerichtet werden

Landkreis CELLE. Die niedersächsische Landesregierung fördert erneut den ÖPNV im Celler Land – und diesmal kann eine ganz besonders innovative Investition stattfinden: „Der Landkreis Celle bekommt mit Landesunterstützung jetzt die Möglichkeit, ein sogenanntes Echtzeitinformationssystem einzurichten. Ziel ist es, dass damit die Fahrgäste künftig an den Haltestellen über digitale Infotafeln, auf...

Lesen Sie mehr

„Pflegestärkungsgesetz“ und „Notfalldosen“ Themen des Treffens der Außenstellen des Senioren- und Pflegestützpunktes

CELLE. Im Rahmen des letzten Arbeitskreistreffens des Senioren- und Pflegestützpunktes mit den Mitarbeiterinnen der Seniorenservicebüros wurden aktuelle Informationen, unter anderem zum Pflegestärkungsgesetz, ausgetauscht. Neben der allgemeinen Statistikauswertung für die Außenstellen des Landkreises, bei der festgestellt wurde, dass die Beratungszahlen auch im vergangenen Jahr in Stadt und Landkreis Celle gestiegen sind,...

Lesen Sie mehr

Frühjahrsvollversammlung der Handwerkskammer – Roman Hannover aus Braunschweig und Jens Dudziak aus Celle zu Ehrenpräsidenten ernannt

BRAUNSCHWEIG/CELLE. Den Entwurf eines Positionspapiers zur Landtagswahl hat die Vollversammlung der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade am Donnerstag in Braunschweig verabschiedet. Mit diesem Papier des Niedersächsischen Handwerkstages (NHT) will sich das Handwerk in Niedersachsen gemeinsam zur Landtagswahl positionieren. Es soll darüber hinaus als Grundlage für die handwerkspolitische Arbeit auf Landesebene für die kommende...

Lesen Sie mehr

Verband Niedersächsischer Lehrkräfte: „Schlechte Unterrichtsversorgung gefährdet jetzt und in Zukunft die Unterrichtsqualität“

NIEDERSACHSEN. Der Verband Niedersächsischer Lehrkräfte – VNL/VDR blickt mit Sorge auf die derzeitige und künftige Unterrichtsversorgung besonders an den Haupt-, Real-, Förder- und Oberschulen in Niedersachsen. Diese Schulen sind größtenteils deutlich von der durchschnittlichen offiziellen Unterrichtsversorgung von 98,9 % entfernt – Förderschulen und Oberschulen haben lediglich nur eine Unterrichtsversorgung von...

Lesen Sie mehr

Historischer Fund auf dem Dachboden – Forstamt Unterlüß übernimmt von Gifhorner Bauherren historische Dokumente

UNTERLÜß/GIFHORN. Bei der Entrümpelung eines baufälligen Hauses in Gifhorn wunderten sich Hakan Ustaoglu (33) und Yunus Tekin (33) nicht schlecht. Auf dem Dachboden des Altbaus in der Braunschweiger Straße lagen hinter einer Holzwand einige auf dem Fußboden verstreute Zettel. “Wir wussten anfangs nichts damit anzufangen, die eigenartige Schrift konnten wir...

Lesen Sie mehr

Saisonbeginn im Winser Museumshof

WINSEN/Aller. Vom 14. April bis Ende Oktober öffnet der Winser Museumshof nach der langen Winterpause wieder seine Fachwerkgebäude und Ausstellungen für Besucherinnen und Besucher. Am Ostersonntag bringt der Osterhase etwas Süßes für die kleinen Gäste. Öffnungszeiten Karfreitag, Ostersonntag und –montag von 11 bis 18 Uhr, Ostersonnabend von 15 bis 18...

Lesen Sie mehr

Aus dem Polizeibericht

CELLE. Von einem Firmengelände Am Wasserturm wurde Altmetall gestohlen. In Groß Hehlen wurde ein VW Bus in der Straße Koopmannsfeld gestohlen. Zu einer Verkehrsunfallflucht, die bereis am 30. März auf dem Celler Schützenplatz stattfand, werden Zeugen gesucht. Altmetalldiebstahl CELLE. In der Zeit von Mittwoch, 05.04.2017, 09:00 Uhr, und Donnerstag, 06.04.2017,...

Lesen Sie mehr

Müllsammelaktion in der Gemeinde Adelheidsdorf

ADELHEIDSDORF. Am Sonnabend, 15. April, findet die Müllsammelaktion in der Gemeinde Adelheidsdorf statt. Die Sammler treffen sich um 14 Uhr bei den Glascontainern an der Schulstraße. Kinder und Erwachsene aus Adelheidsdorf, Großmoor und Dasselsbruch sind auch in diesem Jahr wieder herzlich aufgerufen, zu unterstützen. Es bieten sich Möglichkeiten des Kennenlernens,...

Lesen Sie mehr

Nur noch einmal Aquafitness

BERGEN. Am 12. April 2017 finden zum letzten Mal vor der Sommerpause die Aquafitness-Kurse im Stadtbad Bergen statt. Aus organisatorischen Gründen können bis zum Herbst keine Kurse mehr angeboten werden. Es wird rechtzeitig mitgeteilt, wann die Kurse wieder stattfinden. Wir bitten um Verständnis. PR

Lesen Sie mehr

Der Osterhase versteckt in Celle Stadtteil-Eier

CELLE. In den Stadtteilen Altencelle, der Altstadt, Blumlage, Garßen, Groß-Hehlen, Neustadt-Heese und Vorwerk versteckt der Osterhase in diesem Jahr vom 7. bis 21. April blaue Stadtteil-Eier. In den vergangenen zwei Jahren hat das Stadtteilmanagement NORD in der Osterzeit durch den Osterhasen in den verschiedenen Stadtteilen bunte Eier verstecken lassen. Wer...

Lesen Sie mehr

Gospelgottesdienst am Gründonnerstag

UNTERLÜß. Am Gründonnerstag, dem 13. April 2017, findet um 19.30 Uhr ein Gospelgottesdienst mit Abendmahl in der Ev.-luth. Friedenskirche Unterlüß statt. Der Gottesdienst wird musikalisch gestaltet vom Gospelchor „Cantate Domino“ und dem Saxophonisten Gary Rushton. Die Leitung hat Eike Formella. Der Chor besteht seit 1998 und setzt sich aus dreißig...

Lesen Sie mehr