Celler Stadtfest – Ein Fest für die ganze Familie

Print Friendly, PDF & Email

CELLE. Das Celler Stadtfest hat wieder die Celler am Wochenende in die Fachwerkstadt gezogen. Auf gleich drei Bühnen gab es Musik in den unterschiedlichsten Stilrichtungen. Schon am Freitag wurde gefeiert, doch der eigentliche Besucheransturm erfolgte dann am Samstagabend. Dank des bunten Programms war das Celler Stadtfest wieder einmal ein Fest für die ganze Familie.

Dank der 300 Ehrenamtliche Helfer, eines gut aufgestellten Organisationsteams und vielen leidenschaftlich daran Beteiligten, war das Celler Stadtfest wieder einmal ein großer Erfolg. In der Reihenfolge müsste dazu natürlich noch die Erwähnung der Sponsoren folgen, da die für die Besucher kostenfreie Veranstaltung sonst nicht hätte durchgeführt werden können.

Die Besucher hatten sichtlich ihre Freude an dieser Veranstaltung. Es wurde gemeinsam getrunken, gegessen, unterhalten und getanzt. Der Freitag war aufgrund der noch herrschenden Regengefahr etwas schwächer besucht, doch am Samstag startete das Celler Stadtfest schon wieder um 11 Uhr am Vormittag. Ein buntes Musikprogramm ließ alle zusammen feiern und Spaß haben, selbst, wenn mal eine Bühne nicht so gut besucht war. Die Musiker hatten einen direkten Draht zu den Besuchern, so nahbar, dass das Fest für alle ein tolles Ereignis war.

Redaktion
Celler Presse

 





%d Bloggern gefällt das: