Im Heilpflanzengarten drehte sich alles rund um den Apfel

CELLE. Der Apfel stand, wie sollte es anders sein, beim Apfelfest im Celler Heilpflanzengarten im Mittelpunkt des Festes, welches wieder unzählige Besucher in die Wittinger Straße zog.

Ausrichter des beliebten Festes war wie immer die Fachschule Hauswirtschaft mit dem Café KräuThaer und dem KräuThaer Laden. Über 40 Aussteller boten Produkte rund um den Apfel und vieles mehr an. So konnten Besucher beispielsweise ihre eigenen Äpfel bestimmen lassen und auch die kleinsten Besucher kamen voll auf ihre Kosten. Ein buntes Kinderprogramm, das alle Sinne ansprach, wurde für Kids bis zehn Jahre geboten.

Und natürlich war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Angeboten wurden herzhafte und süße Speisen rund um den Apfel, natürlich frisch vor Ort zubereitet.

Redaktion
Celler Presse

 

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: