Tagesarchiv: Oktober 1, 2017

Inklusion in Celle: Podiumsdiskussion offenbart erschreckende Zahlen

CELLE. Das Thema Inklusion ist in aller Munde, doch: In Celle ist man noch weit davon entfernt, dass Inklusion auch wirklich funktioniert. Das zeigte sich bei einer Podiumsdiskussion in der Paul-Klee-Schule. Auf dem Podium stellten sich Björn Försterling (FDP-Landtagsabgeordneter), Heiner Scholing (Grünen Landtagsabgeordneter), Jörg Hillmer (CDU-Landtagsabgeordneter) und Mathias Pauls (SPD-Kreistagsmitglied)...

Lesen Sie mehr

Mehr Sicherheit für Motorradfahrer jetzt auch zwischen Langlingen und Offensen

LANGLINGEN. Der Landkreis Celle ist dank der MEHRSi gemeinnützige GmbH für Motorradfahrer etwas sicherer geworden. Am Freitag konnte auf der Kreisstraße 50 zwischen Offensen und Langlingen eine neue Streckensicherung für Biker offiziell eingeweiht werden. Im Landkreis Celle werden seit Jahren die Straßen regelmäßig von einer Unfallkommission (Vertreter von Polizei, der...

Lesen Sie mehr

Gemeinde Adelheidsdorf weihte neuen “Platz für alle” ein

ADELHEIDSDORF. In der Gemeinde Adelheidsdorf wird der Kontakt untereinander noch groß geschrieben und vor allem auch gepflegt. Bereits mit dem Dorfladen bestritt man eine Erfolgsgeschichte, die als Vorbild für ein gemeinsames Miteinander gewertet werden kann. Direkt in der Ortsmitte ist ein Treffpunkt für alle Generationen entstanden. Darüberhinaus wurde eine Möglichkeit...

Lesen Sie mehr

60. Celler Herbstregatta auf der Aller

CELLE. Am Samstag feierten die Celler Rudervereine einen runden Geburtstag: Ab 9.30 Uhr veranstalteten die Celler Ruderverein, Hermann Billung Celle und RC Ernestinum-Hölty die 60. Herbstregatta auf der Aller. Den Höhepunkt der Regatta erlebten die Sportler und Zuschauen, als es mittags im Xental-Achtercup um insgesamt 600 Euro Preisgeld ging. Unmittelbar...

Lesen Sie mehr

Ausstellung zu Ernst Schulze im Stadtarchiv

CELLE. Im Stadtarchiv Celle ist eine interessante neue Ausstellung zu sehen. Ernst Schulze ist das Thema, der vor 200 Jahren im Alter von nur 28 Jahren gestorbene Dichter aus Celle, einer der größten Söhne dieser Stadt. Das Archiv besitzt eine umfangreiche Materialsammlung zu Schulze und konnte für die Ausstellung aus...

Lesen Sie mehr

Neues Projekt über Afghanistan

CELLE. Der Sprachmittlerpool der vhs Celle bietet ab Donnerstag, 5. Oktober, allen Menschen aus Afghanistan die Möglichkeit, an dem neuen Projekt „Berichte aus und über Afghanistan“, mitzuwirken. Gemeinsam soll ein Vortrag erarbeitet werden, in dem die Teilnehmenden über die Tradition und Kultur Afghanistans und die Situation in ihrem Herkunftsland berichten,...

Lesen Sie mehr

Adelheidsdorfer Lauf-AG hat in Burgdorf großes Glück mit dem Wetter

ADELHEIDSDORF. Mit einem starken Team ist die Adelheidsdorfer Lauf-AG zu einem Volkslauf nach Burgdorf gefahren. Mehrere Disziplinen starteten dort zeitgleich um 14:20 Uhr, darunter auch fünf und zehn Kilometer. Beim 7. Burgdorfer Spargel-Lauf galt es wie im Vorjahr, weiträumige Runden durch die schönen Parkanlagen der Aue-Stadt zu laufen. Da ging...

Lesen Sie mehr

ANTENN-O-MAT: Antworten zur Landtagswahl in 250 Zeichen

NIEDERSACHSEN. Antenne Niedersachen wollte es wissen und hat bei SPD, CDU, Grüne, FDP, Die Linke und AfD nachgefragt: Die Redaktion hat die Parteien in Niedersachsen mit den wichtigsten politischen Fragen zur Landtagswahl am 15. Oktober konfrontiert. Und alle haben geantwortet. Pro Antwort standen allerdings nur 250 Zeichen zur Verfügung. Jetzt...

Lesen Sie mehr

Fortbildung bei der Kreisfeuerwehrbereitschaft

Landkreis CELLE. Am 23.September 2017 vollendete die Kreisfeuerwehrbereitschaft Celle ihre Fortbildungsveranstaltung. Bereits vor einem Jahr fand der Theorieteil im Feuerwehrhaus in Hustedt statt. Kreisbereitschaftsführer Thomas Strothmann und sein Stellvertreter Patrick Höfer hatten zu einer Fortbildung mit dem Thema „Vegetationsbrandbekämpfung“ eingeladen. Im Theorieteil vermittelte das Team von @fire den 28 Teilnehmern...

Lesen Sie mehr

SPD möchte weiterhin die Feuerwehrrente auf dem Prüfstand haben

CELLE. Auf der letzten Sitzung des Finanzausschusses hat die Verwaltung eine klare ablehnende Haltung zur Einführung einer Feuerwehrrente für die vielen ehrenamtlichen Mitglieder der Celler Feuerwehren eingenommen. Von der Stadtverwaltung wurde der Versuch unternommen, Jörg Rodenwaldt, den SPD-Antrag auf Einführung einer Feuerwehrrente für aktive Feuerwehrfrauen und -männern aufgrund der schlechten...

Lesen Sie mehr

Frisbeeteams erfolgreich bei Deutscher Juniorenmeisterschaft – Das U-14 Team ist deutscher Vizemeister, und die U-17 kam auf den vierten Platz

HERMANNSBURG. Die ‘Äitschbees‘ vom TuS Hermannsburg/Christian Gymnasium hatten sich im Juni in der Region Nordwest für die nationalen Meisterschaften Outdoor im Ultimate Frisbee qualifiziert. Die Spiele wurden bei herrlichstem Sonnenschein und guten Platzverhältnissen in Ditzingen bei Stuttgart ausgetragen. In der Vorrunde gewannen die jüngsten Hermannsburger alle Spiele gegen Köln, Heppenheim...

Lesen Sie mehr

Training mal anders

GARßEN. Unter diesem Motto organisierte der Trainer der U 8-Mannschaft der Fußballabteilung des SV Garßen Philipp Ziemen eine besondere Trainingseinheit. Die jungen Sportler konnten ihre Konzentrationsfähigkeit beim Lichtgewehrschießen bei der Hehlentor Schützengesellschaft von 1880 e. V. unter Beweis stellen. Die stellvertretende Jugendleiterin Bianca Bruns erklärte den Fußballern den Umgang mit...

Lesen Sie mehr

Anregender Tjumener Abend

CELLE. Eine Schar interessierter Celler Bürger hatte sich auf Einladung der Deutsch-Russischen Gesellschaft Celle e.V. am 27.09.17 bei Kunst & Bühne eingefunden, um mehr über die Celler Partnerstadt Tjumen zu erfahren. Nachdem die Vorsitzende, Evgenia Panteleeva-Stammen, die Gäste begrüßt hatte, stellte sie die west-sibirische Erdöl-Metropole vor. Im späten 16. Jahrhundert...

Lesen Sie mehr

A7-Sperrung der Anschlussstelle Mellendorf Fahrtrichtung Hannover

Landkreis CELLE/HANNOVER. Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr – Geschäftsbereich Verden beabsichtigt in der Anschlussstelle (AS) Mellendorf an der A 7 in Fahrtrichtungen Hannover auf der Standspur und den Hauptfahrstreifen zu sanieren. Grund sind Schäden an Betonplatten die durch Rissbildungen und Ablösung zu Verkehrsgefährdung führen könnten und somit ersetzt...

Lesen Sie mehr