Tagesarchiv: Oktober 4, 2017

SPD fordert bürgerfreundliches Bauantragsverfahren

CELLE. Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Celle fordert einen zeitgemäßen, serviceorientierten und bürgerfreundlichen Verwaltungsprozess im Bauantragsverfahren, der auch Unternehmern bei Bauvorhaben oder Betriebserweiterungen zugutekommt. „Wir haben in unserem Wahlprogramm zur Kommunalwahl versprochen, die Verwaltungsmodernisierung und Serviceorientierung für die Bürgerinnen und Bürger inhaltlich voranzutreiben,“ erklärt der Fraktionsvorsitzende Dr. Jörg Rodenwaldt....

Lesen Sie mehr

Initiative zum Bürgerbegehren „Kein Bürgersaal in Wietze!“ reicht über 900 Unterschriften ein.

WIETZE. Fristgerecht reichte heute die Initiative 931 Unterschriften auf 103 Unterschriftslisten zum Bürgerentscheid bei der Gemeinde Wietze ein. Mike Prinz, einer der drei Initiatoren des Bürgerbegehrens: „Mit über 930 Unterschriften haben wir das Quorum mit 260 Unterschriften deutlich übererfüllt.“ Klaus Warnke: „Die Zustimmung in der Bevölkerung für unser Bürgerbegehren ist...

Lesen Sie mehr

Schnuppertag für Busfahrerinnen bei CeBus

CELLE. Frauen und ihre Familien sind am Samstag, 21.10.2017 zum „Schnuppertag Busfahrerin“ im Betrieb der CeBus  in der Nienburger Str. 50, 29225 Celle eingeladen.  Ist das vielleicht ein Beruf für mich? Immer mehr Frauen arbeiten als Busfahrerinnen. Am Samstag, 21.10.2017 im Zeitraum von 9.30 bis 12.00 Uhr haben interessierte Frauen...

Lesen Sie mehr

Arbeitswelt 4.0 – Berufsrückkehr in Zeiten von Digitalisierung

CELLE. Immer wieder steht die These im Raum, dass sich Arbeitskräftenachfrage und Berufsbilder aufgrund der Digitalisierung der Wirtschaft in den kommenden Jahren massiv verändern werden – Stichwort Arbeitswelt 4.0. Ein Thema, dass dann besonders interessant ist, wenn ein Wiedereinstieg in den Beruf oder eine berufliche Neuorientierung ansteht. Daher bietet Sabine...

Lesen Sie mehr

Erneuerung einer Patenschaft der Gemeinde Eschede mit einer Bundeswehrkompanie

ESCHEDE. Zur Erneuerung der Patenschaft mit der Stabs-/Fernmeldekompanie Panzerlehrbrigade 9 sind alle Escheder Bürgerinnen und Bürger ganz herzlich eingeladen. Appell und Unterzeichnung findet am 6. Oktober 2017 ab 14:25 Uhr auf dem Escheder Schulhof. Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgen der Feuerwehrmusikzug Eschede mit Unterstützung des Spielmannzuges des Schützenvereins...

Lesen Sie mehr

Celle liebt Basta! A-Cappella Konzert im November bereits ausverkauft.

CELLE. Genau einen Monat vor Veranstaltung meldet die CD-Kaserne: A-Cappella Konzert mit Basta am 3. November ausverkauft! Alle A-Cappella-Fans dürfen sich in den kommenden Monaten noch auf weitere Konzert-Highlights freuen, so werden bereits am 12. November die Damen des Quintetts „Herzen in Terzen“ in der CD-Kaserne zu Gast sein und...

Lesen Sie mehr

Schmidt: Wir brauchen ein Gesetz für bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege – Personaluntergrenzen müssen kommen

CELLE. Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt besucht am Freitag den Landkreis Celle und führt Fachgespräch zum Thema Pflege in Nienhagen und wird im AKH Celle einen Förderbescheid über 26 Millionen Euro übergeben. „Patientinnen und Patienten, sowie Angehörige leiden unter dem Personalmangel in der Pflege. Für die Beschäftigten ist die Belastungsgrenze längst...

Lesen Sie mehr

ASB Celle bietet wieder Erste Hilfe Kurse an

CELLE. Helden brauchen keine Superkräfte. Nur die richtigen Handgriffe. Seien Sie gewappnet für einen Notfall auf der Straße, am Arbeitsplatz – oder in der eigenen Familie. Denn meistens kennt man den Betroffenen, wenn man Zeuge eines Notfalls wird. Wie fit sind Sie in Erster Hilfe? Schnelles, beherztes Handeln kann Leben...

Lesen Sie mehr

Neue Sprünge für den Verein für Reitsport und Reittherapie Celle e. V.

WIETZENBRUCH. Über eine Sachspende vom Verein der Freunde und Mitarbeiter des Landgestüts Celle e. V. freuen sich die Kinder und Jugendlichen des VfR Celle. So wurden neue Hindernissprünge angeschafft, um das Reitangebot des integrativen und heilpädagogisch ausgerichteten Reitvereins in Wietzenbruch zu verbessern. Im Rahmen der kürzlichen Übergabe durch einen Vertreter...

Lesen Sie mehr

Einjähriges Bestehen der NAJU Hermannsburg-Faßberg

HERMANNSBURG/FAßBERG. Auf den Tag genau vor einem Jahr, am 30.9.16, gründete sich die Naturschutzjugend des NABU Hermannsburg-Faßberg. Ein willkommener Anlass zum Feiern! Alle NAJU’s brachten ihre Familien zu einem spannenden Nachmittag mit.   Nach einer kurzen Ansprache von Ron Livingston traten NAJU’s und Eltern zu einer lustigen Rallye rund um...

Lesen Sie mehr

Aus dem Polizeibericht

Landkreis CELLE. In Bergen wurde ein Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, da er unter Drogeneinfluss unterwegs war. In Bergen wurden zwei geparkte Fahrzeuge beschädigt Bei einem Wohnzimmerbrand in Hambühren entstand ein Sachschaden von ca. 15.000 Euro. Bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in Adelheidsdorf wurde ein geringer Bargeldbetrag erbeutet. In...

Lesen Sie mehr

Senioren fahren „Sicher mobil“ – kostenlose Verkehrsseminare im SPN

CELLE. Ältere Verkehrsteilnehmer/-innen haben ganz viel Erfahrung im Straßenverkehr. Wer sich selbst kritisch beobachtet und aktiv mit dem modernen Verkehrsgeschehen auseinandersetzt, hat gute Chancen lange Zeit mobil zu sein. Das Programm des Deutschen Verkehrssicherheitsrates und deren Partnern schult ältere Fahrer und Fahrerinnen für viele Situationen im Straßenverkehr. Die Verkehrsregeln und...

Lesen Sie mehr

Vom fliegenden Händler zu „Tante Emma“ und Supermarkt

HÖSSERINGEN. Eine Führung zum Thema „Einzelhandel auf dem Lande“ mit Dr. Christine Böttcher findet am Freitag, dem 6. Oktober ab 15 Uhr im Museumsdorf Hösseringen statt. Im Rahmen des zweistündigen Rundgangs durch die Sonderausstellung werden die Entstehung und Weiterentwicklung des ländlichen Einzelhandels in der Lüneburger Heide vorgestellt.   Im 19....

Lesen Sie mehr

Bürgersprechstunde der SPD-Fraktion

CELLE. Die nächste Bürgersprechstunde der SPD-Fraktion im Lisa-Korspeter-Haus am Großen Plan findet am Samstag, den 7. Oktober von 11 Uhr bis 13 Uhr statt. Es berät Sie Reinhold Wilhelms, Mitglied im Rat der Stadt und Ortsbürgermeister von Westercelle. PR

Lesen Sie mehr