Mit Auto gegen Baum und schwer verletzt

Mit Auto gegen Baum und schwer verletzt

13. Juli 2018 Aus Von Celler Presse

EVERSEN. Am frühen Freitagmorgen kam ein 23 Jahre alter Mann aus Scheuen mit seinem Kia beim Durchfahren einer Linkskurve kurz vor Eversen nach rechts von der Fahrbahn ab. Er war aus ungeklärten Gründen ins Schlingern gekommen und prallte gegen drei Straßenbäume.

Der Wagen überschlug sich; der Fahrer verletzte sich schwer und kam ins Krankenhaus. Die Landesstraße 240 war zeitweise in beide Richtungen gesperrt. Hinweise auf eine Fremdbeteiligung liegen derzeit nicht vor.

ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige