IHK-Lehrgang „Buchführung und Abschluss“ in Wolfsburg

LÜNEBURG. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg bietet vom 20. bis 31. August einen Zertifikatslehrgang „Buchführung und Abschluss“ in Wolfsburg an. Der Unterricht findet vom 20. bis 23. August sowie vom 29. bis 31. August jeweils von 9 bis 16.15 Uhr statt.

In 56 Unterrichtsstunden erlernen die Teilnehmer das System der doppelten Buchführung, gesetzliche Vorschriften und Grundsätze der ordnungsgemäßen Buchführung sowie die vorbereitenden Arbeiten zum Jahresabschluss.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Elvira Fuchs, Tel. 05361 2954-22 (fuchs@lueneburg.ihk.de), oder online unter www.ihk-lueneburg.de/veranstaltungen mit der Nummer

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: