Sommerfest in der Celler Synagoge mit dem Duo Folkadu

Sommerfest in der Celler Synagoge mit dem Duo Folkadu

26. Juli 2018 Aus Von Celler Presse

CELLE. Das Sommerfest in und um die Synagoge herum ist schon eine kleine Tradition geworden. In diesem Jahr ist etwas Besonderes für Sie geplant. Eingeladen wurde das Duo Folkadu.

Mit Gesang, Trompete, Akkordeon und Percussion bringt das Duo Folkadu sowohl traditionelle als auch besonders moderne israelische/jüdische Kompositionen in charmanter Kleinbesetzung auf die Bühne. Simon Japha, 1989 in Spanien geboren und in München aufgewachsen, begann schon früh mit dem Akkordeonunterricht. Später kam noch das Schlagzeug dazu. In unterschiedlichen Projekten verwirklicht er seine musikalische und stilistische Vielfalt, z.B. mit Yael Gat (Trompete und Gesang) im Duo Folkadu. Yael Gat stammt aus Israel. Mit 18 Jahren wurde Yael für das Programm „Outstanding Musician“ ausgewählt, begann ihren Militärdienst und spielte im IDF-Orchester die erste Trompete. Es folgte ein BA-Studium an der Buchmann-Mehta School of Music in Tel Aviv und das Masterstudium mit Auszeichnung an der Hochschule für Musik und Theater in München. Yael ist Stipendiatin verschiedener Stiftungen, u.a. der America-Israel Cultural Foundation, des Deutschlandstipendiums und seit 2017 des Yehudi Menuhin Live Music Now-Förderprogramms.

Bei hoffentlich schönem Wetter werden die Besucher anschließend in den Synagogengarten einfgeladen. Für Getränke und einen kleinen Imbiss wird gesorgt..

Ort: Celler Synagoge, Im Kreise 24

Termin: Sonntag, 5. August 2018, 16.30 Uhr

Eintritt: 10,00 Euro, ermäßigt 8,00 Euro, Schüler haben freien Eintritt

Veranstalter: Jüdische Gemeinde Celle e.V., Zentralrat der Juden Deutschlands in Kooperation mit dem Stadtarchiv Celle und der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Celle e.V.

Kartenvorverkauf in der Synagoge oder am Tag selber.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige