16-Jährige sexuell belästigt – Polizei bittet um Hinweise

Print Friendly, PDF & Email

WATHLINGEN. Am frühen Montagabend ist es in Wathlingen zu einer gefährlichen Körperverletzung und sexueller Belästigung zum Nachteil eines 16 Jahre alten Mädchens gekommen.

Die 16-Jährige war zwischen 18 Uhr und 18:30 Uhr zu Fuß im Bereich der alten Bahntrasse in Wathlingen, vom REWE Markt in Richtung Lönsstraße unterwegs, als sie von mehreren unbekannten, männlichen Jugendlichen angesprochen wurde. Erst habe sie die Ansprache ignoriert und sei weitergegangen, bis sie dann von einem Jugendlichen von hinten festgehalten wurde. Ihr sei der Mund zugehalten worden und sie wurde an der Brust und im Schambereich angefasst. Um sich zu schützen habe sich die 16-Jährige auf den Boden fallen lassen. Dort wurde sie von den Unbekannten mit Fußtritten traktiert und zudem noch beleidigt. Glücklicherweise kam der jungen Frau ein derzeit noch unbekannter Mann zur Hilfe, dem es gelang die Jugendlichen zu vertreiben.

Von den unbekannten Tätern fehlt bislang jede Spur. Die Polizei Wathlingen bittet deshalb alle Zeugen des Vorfalls, insbesondere den unbekannten Helfer, sich unter der Telefonnummer (05144) 98660 zu melden.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: