Infoabend in Garßen – Spielplatz soll renoviert werden

GARßEN. Die Stadt Celle und der Ortsrat Garßen informieren am Donnerstag, 16. Mai, über die anstehende Renovierung des Spielplatzes „Am alten Ziegeleiweg“. Zu der Veranstaltung um 19.30 Uhr im Gemeindehaus der evangelisch-lutherischen Kirche Garßen, Quellweg 10, sind Anliegerinnen und Anlieger, Eltern, Großeltern und andere Interessierte herzlich eingeladen!

Der Spielplatz am „Alten Ziegeleiweg“ in Garßen ist, trotz guter Pflege durch das Grünflächenamt, in die Jahre gekommen. Einige Spielgeräte (unter anderem die heißgeliebte Seilbahn) können nicht mehr repariert werden. Auch die Ausstattung und Gestaltung des weitläufigen Geländes ist längst nicht mehr zeitgemäß. Stadt und Ortsrat möchten deshalb jetzt einiges verändern. Angedacht sind nicht nur zeitgemäße Spiel- und Sportmöglichkeiten, sondern auch ein einladendes Begegnungs- und Kommunikationsareal für Jung und Alt.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: