Anzeige

Tag: 21. Mai 2019

  • Startseite
  • Tiefbauarbeiten am Nordwall – Vollsperrung unerlässlich – Grundstücke erreichbar!

Tiefbauarbeiten am Nordwall – Vollsperrung unerlässlich – Grundstücke erreichbar!

CELLE. Wenn im Sommer, das heißt im Juli, der Ausbau des Nordwalls in die heiße Phase geht, ist dafür eine Vollsperrung geplant. Und das für die gesamte Bauzeit, also maximal…

Landrat begrüßt Hotspots in den Gemeinden – Sechs Kommunen sichern Fördergelder über Programm Wifi4EU

Landkreis CELLE. Sechs Kommunen bekommen Geld von der Europäischen Union, um auf ihren Gebieten kostenlose Hotspots für WLAN-Zugänge einzurichten. Adelheidsdorf, Faßberg und die Südheide hatten bereits im ersten Förderaufruf einen…

Von Fahrbahn abgekommen und schwer verletzt

BERGEN. Ein 66-jähriger Mann kam gestern mit seinem Audi A4 von der B3 ab und kollidierte ungebremst mit einem Straßenbaum. Er befuhr gegen 15:20 Uhr die Bundesstraße von Offen nach…

NABU-Seminar: Vogelkunde-Wochenende – Mit Thomas Schubert und Jann Wübbenhorst, Dipl. Biologen

MEIßENDORF. In Meißendorf, in der Nähe von Winsen an der Aller, liegt das Naturschutzgebiet Meißendorfer Teiche und das Bannetzer Moor. Das ganze Jahr über lassen sich hier eine große Anzahl…

Ausstellung „Glück kennt kein Alter“ im MehrGenerationenHaus

CELLE. Im MehrGenerationenHaus Celle findet im Rahmen der 4. Celler Seniorenwoche die Ausstellung „Glück kennt kein Alter“ der Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Ernestinum statt. Heute war die Vernissage. Die…

Jugendfeuerwehren messen sich bei den Leistungswettbewerben der Kreisjugendfeuerwehr Celle in Hermannsburg

HERMANNSBURG. Die diesjährigen Kreisjugendfeuerwehrleistungswettbewerbe fanden am Samstag, den 18. Mai 2018 in Hermannsburg statt. Elf Gruppen haben sich bei sommerlichem Wetter beim Bundeswettbewerb der deutschen Jugendfeuerwehr, der sich in zwei…

Fridays-for-Future Aktivistin aus Nienhagen spricht vor der Synode der Hannoverschen Landeskirche

HANNOVER. Die Kirche muss mehr für den Umwelt- und Klimaschutz tun, viel mehr! Davon ist Landesbischof Ralf Meister überzeugt. In seinem Bericht am 16. Mai 2019 vor der in Hannover…

Übergriff auf dem Fuhserandweg

CELLE. Ein 19-Jähriger wurde am Montag, gegen 18 Uhr, von einer Personengruppe auf dem Fuhserandweg bedroht und verletzt. Er schob sein Fahrrad hinter der CD-Kaserne von der Straße Reitbahn kommend…

Projekttreffen der Ernestiner Europa-Gruppe im rumänischen Transsylvanien

CELLE. „Ihr fahrt nach Rumänien? Ist das denn sicher?“ war eine gängige Reaktion auf die Ankündigung des zweiten Projekttreffens des Erasmus+ Projektes des Ernestinums „Umwelt und Nachhaltigkeit – Verstehen, Ernstnehmen,…

Die Theaterkasse des Schlosstheaters zieht um

CELLE. Ab dem 22. Juni 2019 befindet sich die Theaterkasse des Schlosstheaters nicht mehr am Markt 18, sondern in den neuen Räumlichkeiten in der Schuhstraße 46. Die Theaterkasse behält somit…

„Besser hören – besser leben“ – Vortrag über Hörakustik beim Info-Nachmittag des SoVD Ortsverbandes Nienhagen

NIENHAGEN. Frau Matthes, Hörgeräteakustikmeisterin und Mitarbeiterin der Firma KIND Hörgeräte war beim letzten Info-Nachmittag des SoVD Ortsverbandes Nienhagen zu Gast. Sie informierte die über 60 anwesenden Mitglieder und Gäste zunächst…

Mehr Europa wagen: Die Metropolregionen München und Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg starten gemeinsame Initiative

HANNOVER. Die zwölf Metropolregionen Deutschlands sollen mehr Europa wagen. Dafür setzen sich die Geschäftsführer der Metropolregion München, Wolfgang Wittmann, und Raimund Nowak, Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg, ein. Unter dem…

Die Hannoversche Volksbank präsentiert: Ein Tiny House zum Anfassen – Smartes Wohnen kommt nach Hannover

HANNOVER. Smartes Wohnen ist derzeit in aller Munde! Und am Kronsberg in Hannover soll möglicherweise Europas größte Kleinstwohnungssiedlung aus Tiny Häusern entstehen. Passend zu diesen Themen präsentiert die Hannoversche Volksbank…

Ein Dankeschön-Frühstück für die Helferinnen und Helfer

NIENHAGEN. Wer tatkräftig mit anpackt und stets dabei ist, wenn es etwas zu tun gibt, dem gebührt ein Dankeschön. Zu einem solchen hatte am Samstag der Vorstand des SoVD Ortsverbandes…

Auflösung des Nachlasses der Künstlerin Margarita Pueva

CELLE. Vom 23. bis zum 26. Mai können die Kunstwerke von der verstorbenen Künstlerin zu stark gesenkten Preisen erworben werden. Da sein Herz noch mit tiefer Trauer erfüllt ist, möchte…