Tischtennis: Der Kreispokal B 2019 geht an den TuS Hermannsburg II

HERMANNSBURG. Zum Abschluss der Spielsaison 2018/19 um den Kreispokal B fand das Halbfinale und das Finale in der Halle des TTC Fan. Garßen statt. Im Halbfinale traf der TuS Hermannsburg II auf den SSV Groß Hehlen III. Der Spielverlauf endete mit 7:0 deutlich für den TuS Hermannsburg. Nach über 3 Stunden stand dann auch endlich der Finalgegener für den TuS fest, es war der TuS Bergen III.

von links: Manfred Laier, Maik Ram, Dietmar Steindamm, Rainer Naumann, Kai Heuman, Torsten Bergmann

Nach packenden und umkämpften Sätzen wurde der TuS Hermannsburg II mit 7:3 verdienter Kreispokalsieger 2019.

PR
Foto: David Simon

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: