Einbrecher flüchtet vom Tatort

WESTERCELLE. Vermutlich war es der heimkehrende Hausbewohner samt Familie, der am Sonntagabend um kurz vor 19:00 Uhr einen unbekannten Einbrecher dazu veranlasste zu flüchten, bevor er sein Werk vollenden konnte. Der Unbekannte hatte bereits eine Terrassentür des Einfamilienhauses im Maschweg aufgehebelt und hätte das Haus betreten können.

Stattdessen floh er in unbekannte Richtung ohne etwas mitzunehmen. Der Täter selber wurde nicht gesehen, daher gibt es keine Beschreibung des Unbekannten. Hinweise von möglichen Zeugen nimmt die Polizei in Celle entgegen unter Telefon 05141/277-215.

ots
Foto: Celler Presse, nachgestellte Szene

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: