Celler Entenrennen: Verkauf auch in den Ferien!

CELLE. Auch während der Sommerferien geht der Verkauf der Rennenten fürs 2. Celler Entenrennen weiter, das am 24.8. vom Gelände des Celler Rudervereins aus gestartet wird. „Mehr als 60 Geschäfte, Apotheken, Rathäuser, Kundenzentren und andere Lokalitäten in Stadt und Land, darunter auch das Kundencenter der Celleschen Zeitung, freuen sich, die meist knallgelben Glücksenten unters Volk bringen zu dürfen“, so Fritz Gleiß vom Onkologischen Forum, in dessen ambulante Krebsberatung die Erlöse der Benefizveranstaltung fließen.

Noch ist Zeit genug zum Frisieren!

„Bei jeder Ente, die über den Tisch geht, ernten sie ein Lächeln. Und aufgepasst: Ein Viertel aller gut 6.000 bereit stehenden Enten haben schon neue Besitzer gefunden, die sie frisieren und in der Badewanne oder auch im Freibad trainieren. Wer uns davon Bilder schickt, kann mit einer Veröffentlichung rechnen“, so „Entenoberonkel“ Gleiß. Eine Liste aller Entenverkaufsstellen findet sich auf der Homepage des Onkologischen Forums www.onko-forum-celle.de -> Celler Entenrennen, ebenso auf Facebook.

PR
Foto: © Nicole Anni

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: