Anzeige

Kunsthistorischer Vortrag „Das Geheimnis der Höhle – Leonardo da Vinci: weltberühmt und unbekannt“

Sep 4, 2019 , ,

CELLE. Am Donnerstag, den 12. September 2019 widmet sich der Hamburger Kunsthistoriker Dr. Thomas Carstensen in seinem Vortrag im Sophien-Stift, Blumläger Kirchweg 1 in Celle, Leonardo da Vincis Leben und Werk.

Leonardo da Vinci (1452 – 1519) ist als Maler der Mona Lisa einer der berühmtesten Künstler aller Zeiten, obwohl nur wenige Ölgemälde erhalten sind. Seine Schriften und Zeichnungen zur Naturforschung kannten zu seinen Lebzeiten nur wenige. Leonardo war zwar davon besessen, die Geheimnisse der Natur aufzudecken, doch seine eigene Person hat er immer mit einem geheimnisvollen Schleier umgeben. Und am Ende seines Lebens bezweifelte er auch zunehmend, ob es wirklich wünschenswert sei, der Natur sämtliche Geheimnisse zu entreißen.

Anlässlich seines 500. Todestags wird in dem reich bebilderten Vortrag das Leben und Denken dieses genialen Menschen rekonstruiert und anschaulich gemacht.

Gäste sind herzlich willkommen.
Eintritt: 2,- €
Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. 05141-71 0.

Veranstaltung: Kunsthistorischer Vortrag „Das Geheimnis der Höhle – Leonardo da Vinci: weltberühmt und unbekannt“
Referent: Dr. Thomas Carstensen
Veranstalter: Sophien-Stift GmbH
Datum: Donnerstag, 12.09.2019
Uhrzeit: 16.00 Uhr
Ort: Sophien-Stift GmbH, Blumläger Kirchweg 1, 29221 Celle

PR
Foto: B. Hüllenkremer






Anzeige


Anzeige