Vortrag mit Dr. Nicolas Zimmermann: Behandlung sportbedingter Knieverletzungen

CELLE. Das AKH Celle lädt am Donnerstag, 26.09.2019 um 18 Uhr zu einem Vortrag unter dem Titel „Behandlung sportbedingter Knieverletzungen“ ein. Referent ist Dr. Nicolas Zimmermann, Oberarzt in der Klinik für Unfallchirurgie, Veranstaltungsort ist der Mehrzweckraum im St. Josef-Stift, Bullenberg 10.

Dr. Nicolas Zimmermann, Oberarzt Klinik für Unfallchirurgie

Knieverletzungen gehören zu den häufigen schwerwiegenden Verletzungen im Sport. Insbesondere Verletzungen der Bänder und der Menisken bedürfen einer angepassten Therapie um eine optimale Gelenkfunktion wiederherzustellen und schwerwiegende negative Folgen, wie die Entwicklung einer frühen Arthrose, zu verhindern. Hierzu sind in den letzten Jahren viele minimalinvasive Behandlungstechniken entwickelt worden. Dr. Nicolas Zimmermann, Oberarzt der Klinik für Unfallchirurgie, stellt den aktuellen Stand der Behandlungsoptionen von Kniebinnenverletzungen vor. Haben Sie im Anschluss Fragen an Dr. Zimmermann, können Sie diese direkt im Anschluss an den Vortrag stellen.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.





%d Bloggern gefällt das: