Gemeinsamer Gottesdienst der evanglischen und katholischen Kirche am Reformationstag

VORWERK. Am Reformationstag, dem 31. Oktober 2019, laden die evangelische und die katholische Kirchengemeinde in Vorwerk um 10:00 Uhr zu einem gemeinsamen Gottesdienst ein. Er findet in diesem Jahr zum ersten Mal in der katholischen Kirche St. Johannes der Täufer, Garßener Weg 24 statt.

Geleitet wird er von der evangelischen Pastorin Antje Seelemeyer (Matthäus Gemeinde) und dem katholischen Pfarrer P.Miroslaw Kossak Główczewski (St.Johannes der Täufer). Die Predigt hält Pastorin Seelemeyer. Musikalisch wird der Gottesdienst von einem Projektchor mitgestaltet. Im Anschluss ist bei Kaffee und Tee Gelegenheit zum Austausch.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: