Anzeige

Tag: 8. Oktober 2019

  • Startseite
  • Hinweisschild zum Namensgeber der Kronestraße enthüllt

Hinweisschild zum Namensgeber der Kronestraße enthüllt

NEUENHÄUSEN. Die Kronestraße in Neuenhäusen gehörte zu den ersten Straßen in dem von der Stadt „neu erschlossenen“ Gebiet jenseits der alten Stadtgrenze entlang der Alten Grenze. Denn vor 150 Jahren…

Oldau bekommt schnelles Internet der SVO

OLDAU. Der Celler Energieversorger und Netzbetreiber SVO hat zugesagt, im Hambührener Ortsteil Oldau ein Glasfasernetz auszubauen und die Bürger mit schnellem Internet zu versorgen. Nach Abschluss der Vorvermarktungsphase in Oldau…

Marks fordert Unterschutzstellung des Kollerschen Waldes

CELLE. Mit einem erneuten Antrag fordert Inga Marks, fraktionsloses Mitglied im Stadtrat die Verwaltung auf, den Kollerschen Wald in Gänze unter Schutz zu stellen. „Bezugnehmend auf die Presseerklärung der CZ…

Ingo Zamperoni zu Gast bei der Vortragsreihe des Oberlandesgerichts

CELLE. Der Hauptmoderator der ARD Tagesthemen und ehemalige ARD-Auslands-korrespondent Ingo Zamperoni referiert am 12. November 2019, 20:00 Uhr im Rahmen der Vortragsreihe des Oberlandesgerichts im Vortragssaal, Schlossplatz 2, 29221 Celle,…

L 240: Fahrbahn- und Radwegerneuerung zwischen Beckedorf und Baven

Landkreis CELLE. Im Zuge der Landesstraße 240 zwischen Beckedorf und Baven finden seit Mitte September 2019 bis witterungsbedingt voraussichtlich noch zum 23. Oktober 2019 Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn und…

Dritter Bus für die Jugend des TuS Hermannsburg

HERMANNSBURG. Der TuS Hermannsburg hat seinen dritten Vereinsbus offiziell in Dienst gestellt. Detlef Belau, der Leiter der Sparkassen-Zweigstelle Hermannsburg, überreichte einen Scheck der Regionalstiftung der Sparkassen über 10.000 Euro. Diese…

Kupferdiebe gesucht

ADELHEIDSDORF. In der Zeit von Sonntag, 14 Uhr, bis Montag, 17:30 Uhr, brachen Unbekannte in einen Rohbau im Gottlieb-Soeder-Weg ein. Es wurden etwa 10 Kupferrohre mit einer Länge von 2,5…

Pflegekammer: Unwürdiges Schauspiel auf dem Rücken der Pflegekräfte beenden

NIEDERSACHSEN. „Aktuell fürchtet die niedersächsische Pflegekammer, aufgrund des Versendens der Beitragsbescheide 2019 sowie der Zahlungserinnerungen erneut mit einer verstärkten Wahrnehmung der Beitragsthematik und vermehrten Unmutsäußerungen von Teilen ihrer Mitgliedschaft“, kommentiert…

„Tour fürs Leben“ wird wiederholt

CELLE. Die Anfang September erstmals durchgeführte neue Breitensportveranstaltung „Tour fürs Leben – Bewegen gegen Krebs!“ soll in zwei Jahren wiederholt werden. Das haben die Organisatoren der rund zwanzig beteiligten Vereine…

Altenhägener Seniorenschützen besuchen Hamburg

ALTENHAGEN. 20 Senioren der Schützengemeinschaft Altenhagen unter der Leitung von Seniorensprecher Wilfried Marks besuchten Anfang Oktober die Elbphilharmonie und das Pumpwerk Hafenstraße in der Nähe der Landungsbrücken. Am frühen Vormittag…

„Drum prüfe, wer sich länger bindet ….“ – Lieder und Gedichte über Liebeslust und Ehefrust

CELLE. Am 12. Oktober bieten Hans-W. Fechtel und Ursel Seelig in Kunst & Bühne einen unterhaltsamen Abend über die Liebe. Freunde, Nachbarn, Verliebte und liebende Mitmenschen in älteren Beziehungen sind…

IHK-Sprechtag Unternehmenssicherung in Celle

CELLE. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg und das Beraternetzwerk Nordostniedersachsen e.V. bieten am Mittwoch, 23. Oktober, 13 bis 17 Uhr, einen kostenlosen Sprechtag zum Thema Unternehmenssicherung in der IHK-Geschäftsstelle…

Die Bilder sind nicht nach Natur

CELLE. John Elsas (1851–1935), der Frankfurter Börsenmakler und Künstler, ist längst kein Unbekannter mehr. Seit den 1990er Jahren wurden seine Collagen und Aquarelle in vielen Ausstellungen gezeigt und gewürdigt. Elsas…

Taizé-Gottesdienst in der Celler Kreuzkirche

NEUENHÄUSEN. Die dunkle Jahreszeit hat begonnen. Die Kreuzkirchengemeinde in Celle, Windmühlenstraße 45, lädt wieder herzlich ein zu einem meditativen Taizé-Gottesdienst am Sonntag, 27. Oktober, 18.00 Uhr. Der Taizé-Gottesdienst ist eine…