“Heimat, schöne Fremde” – Buchpremiere-Matinee mit Oskar Ansull

CELLE. Die Buch-Premiere rückt näher und die Frage nach den Theater-Karten tauchte auf. Am 24. Nvember 2019 findet von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr im Schlosstheater die Buchpremiere mit dem Titel “Heimat, schöne Fremde. Celler Stadt & Land. Eine literarische Sichtung” statt. Einlass ist ab 11:00 Uhr.

Präsentator ist Oskar Ansull. Das Buch ist erschienen im Wehrhahn Verlag, Hannover mit 997 Seiten. Die Begrüßung übernimmt Andreas Döring, Intendant des Schlosstheaters, eine Einführung gibt Joachim Kerstan.

Der Eintritt beträgt 5 €. Kartenvorverkauf an der Theaterkasse: karten@schlosstheater-celle.de
Tel. 05141-90508 75/76

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: