Anzeige

Celler Landwirte starten zur Demo nach Berlin: „Land schafft Verbindung“

Nov 25, 2019 , ,

CELLE. Morgen, 26. November 2019 ist wieder soweit. Das Landvolk Celle ist in Berlin dabei. „Wir wollen der Politik zeigen, dass wir mit der jetzigen Landwirtschaftspolitik nicht einverstanden sind! Die Aktionen am 22.10.2019 in Hannover und am 14.11.2019 müssen weitergetragen werden.

Aus Celle und Umgebung fahren 63 Trecker nach Berlin und zusätzlich 47 Bauern per Zug zur Demo. Die ersten Schlepper aus Celle sind schon unterwegs, abhängig davon ob Sie mit Übernachtung planen oder mit zwei Fahrern in durchgehender Fahrt Berlin erreichen wollen.

Die zentralen Botschaften aller Bauern an die Politik sind:

  • Kooperation statt Verbote
  • Für gemeinsamen Wasserschutz unter Einbindung der Bauern
  • Für Naturschutz – d.h. Vertragsnaturschutz
  • Für ein Miteinander mit der Gesellschaft, für Mitsprache, gegen übergestülpte Verbote

Die pauschale Düngereduzierung um 20% in den Roten Gebieten, wie sie von der Bundesregierung vorgesehen ist, sei fachlich nicht begründet und müsse zurückgenommen werden. Ebenso müssten das Agrarpaket und das Insektenschutzprogramm angepasst werden!

PR
Fotos: Landvolk Celle





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige