Anzeige

Keine Vierjahreszeitenwanderung im ersten Halbjahr

HERMANNSBURG. Der TuS Hermannsburg sagt seine für den 25. April geplante Vierjahreszeiten-Wanderung ab. Die Verantwortlichen sind optimistisch, dass die geplanten Wanderungen im zweiten Halbjahr stattfinden können. Die nächsten Termine sind:  15. August und 7. November. Start um 13:30 Uhr auf dem Parkplatz Oberoher Heide.

BU





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige