Anzeige

Tag: 11. April 2021

  • Startseite
  • DIVI: „Mehr Patienten und weniger Betten. Die Zeit drängt.“

DIVI: „Mehr Patienten und weniger Betten. Die Zeit drängt.“

DEUTSCHLAND. Seit dem 10. März hat sich auf Deutschlands Intensivstationen viel getan. Die Anzahl der Patienten mit COVID-19 hat sich seit diesem Tag bis heute mehr als verdoppelt: Von 2.227,…

Beschädigte Straßenlaternen sorgen für Feuerwehreinsätze

FLOTWEDEL. Bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der L311/Seelhop kam ein PKW in Eicklingen von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einer Straßenlaterne und blieb zwischen zwei Eichen stecken. Infolgedessen wurde die…

Auflösung einer Geburtstagsfeier

WINSEN/Aller. In den Mittagsstunden des 11.04.2021 wurde durch Polizeibeamte der Polizeistation Wietze nach einem vorangegangenen Hinweis eines Bürgers ein „geselliger Frühshoppen“ anlässlich eines 19. Geburtstages in der Hasseler Straße in…

Das Hölty-Gymnasium will sich den jetzigen Viertklässlern des Westkreises vorstellen

CELLE/HAMBÜHREN. Seit dem gelungenen Neustart als neues Westkreis-Gymnasium zum Schuljahresbeginn 2020/2021 hat sich das Hölty-Gymnasium trotz der Corona-Einschränkungen nach und nach an seinem neuen Standort in Hambühren eingerichtet und wirft…

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person in Hornbostel

HORNBOSTEL. Am Samstag, 10.04.21, kam es in der Ortschaft Hornbostel in den Abendstunden gegen 20:40 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Dabei geriet ein 20-jähriger Fahrzeugführer aus der Gemeinde Südheide vermutlich…

Ministerpräsident Weil zu dem Entwurf des Infektionsschutzgesetzes

NIEDERSACHSEN. Aufgrund zahlreicher Nachfragen ein kurzes Statement von Ministerpräsident Stephan Weil zu dem Entwurf zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes: „Niedersachsen kann im Grundsatz mit bundeseinheitlichen Coronaschutzmaßnahmen im Infektionsschutzgesetz gut leben. Die…

Änderung im Infektionsschutzgesetz geplant: HDE fordert zielgenaue und transparente Corona-Maßnahmen zur Eindämmung der dritten Welle

DEUTSCGLAND. Mit Blick auf die für die kommende Woche angekündigte Änderung im Infektionsschutzgesetz fordert der Handelsverband Deutschland (HDE), die dritte Welle mit zielgenauen Maßnahmen wirksam einzudämmen. Einen möglichen weiteren Lockdown…

Katrin Göring-Eckardt zum Infektionsschutzgesetz und der abgesagten MPK

DEUTSCHLAND. Zum Infektionsschutzgesetz und der abgesagten MPK erklärt Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende: „Wir benötigen einen radikalen Wellenbrecher, um das Infektionsgeschehen wieder unter Kontrolle zu bekommen. Notwendig sind einheitliche Regelungen, die rechtssicher sind.…

Sicherheits-Check für Fahrrad und Pedelec

DEUTSCHLAND. Auch wenn es die Temperaturen momentan noch nicht recht vermuten lassen, aber die Zweirad-Saison steht in den Startlöchern. Nachdem viele Fahrräder und Pedelecs monatelang im Keller oder in der…

Fahren ohne Fahrerlaubnis

CELLE. Am Samstag, dem 10.04.2021, gegen 14:00 Uhr, fiel einer Funkstreifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Celle ein schwarzer BMW auf. Das Fahrzeug befuhr ordnungswidrig die Richard-Katzenstein-Straße und bog von dort aus auf…

Online Vortrag: Hochsensibel und Corona – Wie kommen wir sicher durch die Krise?

CELLE. Hochsensible Menschen nehmen ihre Umwelt sehr viel intensiver wahr und verarbeiten Eindrücke anders. Auch ihre Fähigkeit zur Empathie sowie ihre Emotionalität unterscheiden sich stark von Menschen mit normaler Sensibilität.…

Noch mehr „Resilienz“ … die Stärkung innerer Ressourcen in Corona –Zeiten

CELLE. Das ZukunftsPFLEGEnetz Celle und Landkreis bietet einen Selbsthilfe-Workshop am Freitag, 23.04.2021, von 15 bis 17 Uhr im Mehr-GenerationenHaus Celle, Fritzenwiese 46, an. Der Workshop richtet sind an Pflegekräfte und…

Hilfe zur Selbsthilfe: „Zeit für mich“

CELLE. Wer ist in der Pflege von alten Menschen tätig und kennt das nicht: Ständig unter Stress und das Gefühl, keinem wirklich gerecht werden zu können? Neben Hilfe zur Selbsthilfe…

Urteil des OLG Celle: Sittenwidrigkeit einer kurz nach Einrichtung einer Berufsbetreuung erfolgten Einsetzung dieses Betreuers als Erben

CELLE. Im Dezember 2004 erlitt ein damals 85-jähriger Mann einen schweren Schlaganfall. Neben einer Halbseitenlähmung hatte er erhebliche psychische Ausfallerscheinungen. Er war nicht orientiert, wusste nicht, dass er sich im…

Trotz Fahrverbot im Pkw in Bergen unterwegs

BERGEN. Am Samstag, 10.04.2021, gegen 15:20 Uhr, fiel einer Streife der Polizei Bergen ein Pkw unmittelbar vor der dortigen Dienststelle auf, als dieser aus der Kärnerstraße in die Bahnhofstraße einfuhr.…