Anzeige
    |    

In innovativer Kurs-Kooperation: Acht neue Kindertagespflegepersonen im Landkreis Celle

Landkreis CELLE. Die familiennahe Kinderbetreuung für die Jüngsten im Landkreis Celle wird zukünftig durch acht neue Kindertagespflegepersonen, die nach dem erweiterten Qualifizierungsstandard von 300 Unterrichtstunden ausgebildet worden sind, bereichert.

Am Donnerstag, den 15.07.2021, schloss der im September letzten Jahres begonnene Kurs mit einer Feierstunde ab. Neben den stolzen Absolventinnen nahmen auch Vertreter der beiden ausrichtenden Jugendhilfeträger und des Bildungsträgers teil, die in ihren Grußworten die innovative Form der Kooperation sowie die fachlich hervorragende Qualität der Weiterbildung betonten.

„Der Qualifizierungskurs wurde vom Landkreis Celle und der Stadt Burgdorf erstmalig gemeinsam ausgerichtet, um eine gute Teilnehmerauslastung und fachliche Synergieeffekte zu gewährleisten. Dabei ist die Kooperation zweier Kommunen in diesem Bereich ein Novum“, so Marion Schulz, Abteilungsleitung Familienbüro des Landkreises Celle.

Für die Umsetzung der Weiterbildung nach dem kompetenzorientierten Qualifizierungshandbuch des Deutschen Jugendinstitutes konnte die Katholische Erwachsenenbildung Hannover e.V. gewonnen werden, deren Referentinnen im engen Austausch mit den Fachberatungen beider Jugendhilfeträger die Inhalte kompetent umsetzten. Nachdem nun 13 Teilnehmerinnen den Kurs erfolgreich abschlossen, soll die Kooperation mit einem neuen Kurs im September 2021 fortgesetzt werden, für den noch Restplätze verfügbar sind.

Interessierte melden sich bei Simone Kusior vom Familienbüro des Landkreis Celle unter 05141-9164335 oder Simone.Kusior@LKCelle.de.

lkc




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige


Anzeige