Anzeige
    |    

Impfangebot in der Gemeinde Faßberg – Impfung ohne Termin durch mobile Teams des Impfzentrums des Landkreises Celle

Landkreis CELLE. Am Dienstag, 10. August, wird es in der Zeit von 13 bis 18 Uhr ein Impfangebot in der Gemeinde Faßberg, Lerchenschule im Lerchenweg 1, für alle geben. Durchgeführt werden die Impfungen von den mobilen Teams des Impfzentrums Celle.

Jede und jeder Impfwillige ab 18 Jahre aus dem Landkreis Celle kann an diesem Tag ohne Termin vorbeikommen, sich beraten und impfen lassen. Es wird ausschließlich mit dem Impfstoff Johnson & Johnson geimpft, sodass eine Nachimpfung nicht anfällt.

Ziel dieser Aktion ist es, speziell die Personengruppen anzusprechen, die bislang nicht erreicht werden konnten, sich nicht angesprochen fühlten, sich durch einen Termin nicht binden konnten oder keine Möglichkeit hatten, den Weg nach Celle anzutreten.

Mitzubringen sind lediglich der Personalausweis und, wenn vorhanden, der Impfausweis.
Da die Impfungen ohne Termin erfolgen, kann es zu Wartezeiten kommen und aus organisatorischen Gründen ist die Anzahl der Impfdosen begrenzt.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige


Anzeige