Anzeige
    |    

Jede Impfung zählt – Mobile Impfteams des Landkreises Celle am Freitag, 6. August, im Inkognito

CELLE. Impfstoff ist in Celle inzwischen genügend vorhanden. „Jetzt kommt es darauf an, dass sich so viele Menschen wie möglich impfen lassen. Nur so schaffen wir es, einer möglichen vierten Welle gleich zu Anfang die Kraft zu nehmen. Jede Impfung zählt“, sagt Landrat Klaus Wiswe.

Daher werden die mobilen Impfteams jetzt auch verstärkt an eher ungewöhnlichen Orten zum Impfen eingesetzt, um neue Zielgruppen zu erschließen. So kommen zwei Teams am Freitag, 6. August, von 14 bis 18 Uhr ins Inkognito, um dort gemeinsam mit dem Inhaber ein Impfangebot ohne Terminvergabe zu machen. Verimpft wird dann der Impfstoff Moderna, da dieser insbesondere für junge Menschen empfohlen wird. Hier würde es am 17. September einen zweiten Impftermin geben. Der Landkreis weist darauf hin, dass laut Ständiger Impfkommission nur Personen ab 18 Jahren mit Moderna geimpft werden sollen. Entsprechend dieser Empfehlung werden mit Moderna nur Personen ab 18 Jahren geimpft.

Das Inkognito will mit dem Angebot gerade das jüngere Publikum ansprechen. „Ich denke, wir haben da einen guten Draht und können hier das Umfeld bieten, in dem sich jungen Menschen impfen lassen“, sagt Inkognito-Manager Hendrik Büring. Letztlich würde jeder der sich impfen lässt, auch dazu beitragen, dass alle wieder zurück in ein normales Leben und damit auch ein normales (Nacht-)Leben kommen.

lkc




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige


Anzeige