Anzeige

Tim Faß ist neues Vorstandsmitglied der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg

CELLE/GIFHORN/WOLFSBURG. In seiner Sitzung am 30. August 2021 hat der Verwaltungsrat der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg Tim Faß zum neuen Vorstandsmitglied gewählt. „Ich freue mich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit Herrn Faß. Er bringt aufgrund seiner beruflichen Erfahrung das passende Profil mit, um die Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg in eine weiterhin erfolgreiche Zukunft zu begleiten“, freut sich der Vorsitzende des Verwaltungsrates Landrat Dr. Andreas Ebel.

Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Stefan Gratzfeld ergänzt: „Mit Tim Faß hat der Verwaltungsrat eine sehr gute Wahl getroffen. Ich bin davon überzeugt, dass wir uns gut ergänzen und mit ihm unseren erfolgreichen Weg fortführen werden.“

Der in Eutin geborene Tim Faß ist 48 Jahre alt, verheiratet und hat zwei Kinder. Nach verschiedenen Stationen und Positionen leitet er aktuell den Bereich Marktfolge Aktiv und ist Verhinderungsvertreter der Kreisparkasse Herzogtum Lauenburg. Herr Faß wird sein neues Amt zum 1. Januar 2022 antreten. Die Stelle war ausgeschrieben, da der bisherige Stelleninhaber Dr. Patrick Kuchelmeister als stellvertretender Vorstandsvorsitzender in den Vorstand der Sparkasse Ravensburg berufen wurde.

Mit dem Start von Dr. Bernd Schmid am 1. September 2021 ist der Vorstand der Sparkasse somit wieder komplett. Der Entscheidung des Verwaltungsrates muss jetzt noch der Sparkassenzweckverband Celle-Gifhorn-Wolfsburg in seiner Sitzung am 9. September 2021 formell zustimmen.

PR






Anzeige


Anzeige