Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Innovationspreis 2023: Jetzt bewerben!

Unter der Schirmherrschaft des niedersächsischen Wirtschaftsministers Olaf Lies sowie des niedersächsischen Wissenschaftsministers Falko Mohrs startet heute die Ausschreibung des Innovationspreises Niedersachsen 2023. Der Preis wird damit in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal verliehen.

Wirtschaftsminister Olaf Lies: „Wir wollen Niedersachsen bis 2040 klimaneutral machen und trotzdem Industrieland bleiben. Wir wollen diesen Wandel aktiv gestalten. Niedersachsen hat das Potential, gestärkt daraus hervorzugehen. Dafür brauchen wir innovative Projekte mehr denn je. Das Gute ist: Wir haben in Niedersachsen zahlreiche kluge Köpfe mit tollen Ideen, die unser Land zukunftsfähig machen – das haben die Preisträger der fünf bereits vergebenen Innovationspreise unter Beweis gestellt. Ich bin gespannt auf die Bewerber des diesjährigen Innovationspreises.“

Wissenschaftsminister Falko Mohrs: „Die Wissenschaft bietet eine wichtige Unterstützung für den Wandel unserer Lebens- und Wirtschaftsweise, so dass diese langfristig ökologisch, sozial und ökonomisch tragfähig wird. Doch Transformation gelingt nur, wenn sie gemeinsam von Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft getragen wird. Der Innovationspreis Niedersachsen zeigt anhand beeindruckender Beispiele, wie dies vorbildlich und anhand konkreter Vorhaben gelingen kann.“

Dr. Hildegard Sander, Vorsitzende des Innovationsnetzwerks Niedersachsen und Hauptgeschäftsführerin der Landesvertretung der Handwerkskammern in Niedersachsen: „Wenn nicht jetzt, wann dann sollten wir sichtbar machen, wie innovativ Niedersachsen ist. Wir haben in Niedersachsen viele Hidden Champions, die als innovative Nischenanbieter und Motoren der wirtschaftlichen Entwicklung vor Ort, aber auch über die Grenzen hinweg, erfolgreich sind.“

In den drei Kategorien „Vision“, „Kooperation“ und „Wirtschaft“ werden die jeweils drei besten Einreichungen nominiert. Alle neun nominierten Projekte erhalten einen Imagefilm für ihre Öffentlichkeitsarbeit. Die drei Siegerprojekte werden am 18. September 2023 in einem feierlichen Rahmen im Landesmuseum Hannover bekanntgegeben und erhalten darüber hinaus ein Preisgeld von jeweils 20.000 Euro.

Die Bewerbungsfrist endet am 13. April 2023.

Weitere Informationen zur Ausschreibung und die Bewerbungsunterlagen zum Innovationspreis 2023 finden Sie online unter https://www.innovationsnetzwerk-niedersachsen.de/innovationspreis-niedersachsen-2023.html

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige