Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Jugendgruppe treibt ihr Unwesen in der Innenstadt

Am gestrigen 10.05.2023 hat eine Gruppe von sieben Jugendlichen am späten Nachmittag ihr Unwesen in Celle getrieben. Ihr Ziel waren ein 14-jähriges Mädchen und ein 10-jähriger Junge.

In bislang hier bekannten drei Taten bei zwei Tathandlungen haben sie sich der 14-Jährigen, bzw. dem 10-Jährigen genähert. Es sind zwei Körperverletzungsdelikte und eine Sachbeschädung durch die Beamten aufgenommen worden. Die sieben Jugendlichen sind durch die Polizei ihren Erziehungsberechtigten übergeben worden. Die Ermittlungen dauern an.

ots

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige
Schlagwörter: