Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Trickdieb erlangt hochwertige Armbanduhr

Bereits am 19.05.2023, gegen 09:45 Uhr, ist es zu einem Trickdiebstahl in der St.-Ludwig-Kirche gekommen. Die Vorbereitungen eines etwa 35-jährigen Mannes, mit ausländischem Akzent englisch sprechend, begann bereits vorher in der Magnusstraße.

Hier hat der Mann einen 82-jährigen Passanten eine 2-Euro-Münze zum Wechseln für den Parkautomaten hingehalten. Da der 82-Jährige lediglich eine 1-Euro-Münze bei sich hatte, hat er diese übergeben. Anschließend ist er auch noch bei der Bedienung des Parkautomaten behilflich gewesen. Der 82-Jährige ist sodann in die Kirche gegangen. Hierhin ist ihn der 35-jährige dann gefolgt und hat ihm die 1-Euro-Münze in die Hand gedrückt. Anschließend habe er noch mehrfach auf die Hand des 82-Jährigen gedrückt, bevor er die Kirche verlassen hat. Als der 82-Jährige seinerseits die Kirche verlässt, habe er auf seine Uhr schauen wollen und bemerkt, dass sie nicht mehr da gewesen ist. Den 35-Jährigen beschreibt der Herr wie folgt:

  • etwa 35 Jahre alt
  • schlank
  • 185cm groß
  • dunkle Haare
  • 3-Tage-Bart
  • ungepflegtes Äußeres

Wer Hinweise geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei Celle unter 05141/277 0 zu melden.

ots

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige



Anzeige