Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Nepal – Porträt eines Landes – Neue Fotoausstellung im Kulturhaus Wienhausen

Hier berühren sich Himmel und Erde. In Nepal treffen bodenständige Menschen auf atemberaubende Bergwelten, die sich bis in die Wolken hinein erstrecken.

Fotografin Manuela Zajonz hat versucht, all diese Facetten der kleinen Himalaya-Nation unter einen Hut zu bringen und präsentiert ihre eindrucksvollen Aufnahmen von Land und Menschen im Kulturhaus Wienhausen vom 29.07.-10.09.2023. Ihre Fotografien blicken tief in die Seele eines Landes, das von seiner beeindruckenden Landschaft, den schweren Erdbeben von 2015 und einer außergewöhnlichen Spiritualität seine unverwechselbare Identität bezieht. Die Bilder zeigen Mensch, Kultur und Natur und gehen bei näherem Betrachten noch darüber hinaus.

PR
Foto: nepalidevu / Pixabay

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige