Kategorie: Wienhausen

Wolfgang Graue lebt seit zehn Jahren seine „Künstlerträume“

WIENHAUSEN. „Künstlerträume“ heißt die neue Ausstellung im Kulturhaus Wienhausen, dieam gestrigen Sonntag mit einer Vernissage eröffnet wurde. Der in Adelheidsdorf lebende Künstler Wolfgang Graue zeigt darin bis zum 26. November einen Querschnitt seiner Werke der vergangenen zehn Jahre seiner künstlerischen Tätigkeit. Seine Motive findet der Künstler hauptsächlich in der Natur....

Lesen Sie mehr

Vernissage Ausstellung “Künstlerträume” am 13. August im Kulturhaus Wienhausen

WIENHAUSEN. „Künstlerträume“ heißt die neue Ausstellung im Kulturhaus Wienhausen, die am Sonntag den 13. August um 16.00 Uhr mit einer Vernissage eröffnet wird. Der in Adelheidsdorf lebende Künstler Wolfgang Graue zeigt einen Querschnitt seiner Werke der vergangenen 10 Jahre seiner künstlerischen Tätigkeit. Seine Motive findet der Künstler hauptsächlich in der...

Lesen Sie mehr

Lustwandeln, kaufen, staunen und schlemmen bei „Gourmet & Garden“

WIENHAUSEN. Karl-Heinz findet: „Das wiederholt sich doch alles immer wieder“. Seine Frau Inge korrigiert ihn: „Das stimmt doch gar nicht“. Karl-Heinz und Inge, deren Namen stellvertretend für die tausenden Besucher stehen, die es von Donnerstag bis Sonntag nach Wienhausen zu „Gourmet & Garden“ auf das Landgut am Wienhausen zog, können...

Lesen Sie mehr

Vernissage Ausstellung “Künstlerträume” am 13. August im Kulturhaus Wienhausen

WIENHAUSEN. „Künstlerträume“ heißt die neue Ausstellung im Kulturhaus Wienhausen, die am Sonntag den 13. August um 16.00 Uhr mit einer Vernissage eröffnet wird. Der in Adelheidsdorf lebende Künstler Wolfgang Graue zeigt einen Querschnitt seiner Werke der vergangenen 10 Jahre seiner künstlerischen Tätigkeit. Seine Motive findet der Künstler hauptsächlich in der...

Lesen Sie mehr

Scivias – Wisse die Wege

WIENHAUSEN. Eine Nacht im Leben der großen Mystikerin und gefragten Persönlichkeit des Mittelalters Hildegard von Bingen weist ihr eine ganz entscheidende Neuerung in ihrem Leben als Nonne und Visionärin – diese Nacht im Jahr 1141 verändert alles… Einige Jahrhunderte später durchlebt eine andere Nonne ebenfalls eine – ihr ganzes Leben...

Lesen Sie mehr

Feuer in der Werkstatt

WIENHAUSEN. In der Nacht von Sonntag auf Montag, den 24.7. um 2:03 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Wienhausen mittels Sirene und digitalen Meldeempfängern zu einem Feuer im Gebäude in die Hauptstraße in Wienhausen alarmiert. Eine Anwohnerin war durch Brandgeruch aufmerksam geworden und verständigte den Ladenbesitzer und die Feuerwehr. Bei Eintreffen der...

Lesen Sie mehr

Vernissage: „Künstlerträume“ am Sonntag den 13.8. um 16 Uhr

WIENHAUSEN. „Künstlerträume“ heißt die neue Ausstellung im Kulturhaus Wienhausen, die am Sonntag den 13.August um 16.00 Uhr mit einer Vernissage eröffnet wird. Der in Adelheidsdorf lebende Künstler Wolfgang Graue zeigt einen Querschnitt seiner Werke der vergangenen 10 Jahre seiner künstlerischen Tätigkeit. Seine Motive findet der Künstler hauptsächlich in der Natur....

Lesen Sie mehr

Themenführungen 2017 Kloster Wienhausen

WIENHAUSEN. In diesem Jahr finden noch weitere Themenführungen im Kloster Wienhausen statt. Neu in diesem Jahr ist die Themenführung „Reformation“. Tauchen Sie ein in die Geschichte des Klosters und reservieren Sie sich einen Platz. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt Anmeldung und Rückfragen unter 05149/18660 und kloster.wienhausen@arcor.de „Reformation“ „Was war los bei...

Lesen Sie mehr

Dackel “Kalle” ist wieder da

WIENHAUSEN. Dank der Presseveröffentlichungen konnte Kalle zu seiner rechtmäßigen Besitzerin zurückgebracht werden. Der BMW-Fahrer erfuhr aus den Medien von der Suche nach Kalle und meldete sich bei der Besitzerin. Entgegen der ersten Annahmen lag hier kein Diebstahl vor. Der Mann hatte den in seinen Augen herrenlosen Hund aufgenommen, damit er...

Lesen Sie mehr

Dackel “Kalle” in Auto gelockt

WIENHAUSEN. Am 27.06.17 befand sich ein Mann gegen 15:00 Uhr mit seinem Hund an seinem Teich in Wienhausen Richtung Offensen. Während er den Rasen mähte, lockte laut Angaben einer Zeugin eine männliche Person, ca. 35 Jahre alt mit blonden kurzen Haaren, den Hund zu seinem Auto und nahm ihn mit....

Lesen Sie mehr

Ausstellungseröffnung: „Blick.Kontakt“ – Porträts zwischen Fotografie und Malerei

WIENHAUSEN. Am 24. Juni 2017 wird um 16 Uhr die Ausstellung „Blick.Kontakt“ im Kulturhaus Wienhausen eröffnet. Gezeigt werden Kunstwerke von Katharina Gröschner, Udo Rüssing und Thomas Ritter. Die Ausstellung läuft bis zum 6. August 2017. Mit der Ausstellung „Blick.Kontakt“ setzt das Kulturhaus Wienhausen sein Jahresprogramm in 2017 fort. Im Mittelpunkt...

Lesen Sie mehr

„Taußend Gulden“: Die „capella vitalis berlin“ und Nicoline Hake am 17. Juni im Kloster Wienhausen

WIENHAUSEN. Ein musikalisches Highlight erwartet die Zuhörer beim diesjährigen Wienhäuser Nonnenchor-Konzert. Die „capella vitalis berlin“ wird ausgewählte Werke aus den beiden bedeutendsten Sammelhandschriften des 17. Jahrhunderts vorstellen, dem Codex Rost (um 1680) und dem Partiturbuch Ludwig (1662). Beide gelten als die herausragenden Quellen der europäischen Instrumentalmusik für Streicher mit Kompositionen...

Lesen Sie mehr

„Hereinspaziert“ rund um das Kloster Wienhausen

WIENHAUSEN. Im Rahmen der „Tour de Flur“ lud der LandFrauenvereins Burgdorf in Otze zur Veranstaltung „Hereinspaziert – in lebendige Dörfer und blühende Gärten“ ein. Der LandFrauenverein Celle schloss sich dieser Aktion an und lud rund um das Kloster in Wienhausen zu Kulturellem und Kulinarischem ein. Vor der malerischen Kulisse des...

Lesen Sie mehr