Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

„Kultur im Innenhof“ in Celles Kulturzentrum Programm geht ab 5. August weiter

  • Celle

„Kultur im Innenhof – Vielfalt live erleben“ im Innenhof des Celler Kulturzentrums hat sich in den letzten drei Jahren zu einem Highlight der Celler Open Air Saison entwickelt! Eine Mischung aus verschiedenen Veranstaltungsangeboten erwartet das Publikum auch in der zweiten Hälfte des Celler Kultursommers in der CD-Kaserne, nachdem bereits 20 Veranstaltungen im Juni & Juli erfolgreich durchgeführt wurden.

„Das Bundesprogramm Neustart Kultur hat es uns in der Corona-Pandemie möglich gemacht eine Open Air Bühne für den Innenhof der CD-Kaserne anzuschaffen. Diese nutzen wir natürlich weiterhin und freuen uns schon auf die zweite Hälfte unseres Sommerprogramms mit wunderschönen Events im Innenhof.“, so Kai Thomsen Geschäftsführer der CD-Kaserne.

Aktuelle Programmpunkte – August bis September

Sa., 05.08.2023 Beginn 22:00 Uhr
FreiKultur – Konzerte im Freien – Sommernachtsträume im Innenhof
Finn & Jonas
Die beiden Brüder stehen für deutschsprachigen Indie-Pop und verbinden mit spielerischer Selbstsicherheit selbstironische und sozialkritische Themen. Mit klarer Haltung wenden sich die Zwillinge gegen Rassismus und den politischen Rückwärtsgang. Die Brüder kommen aus Dortmund und damit aus dem Herzen des Ruhrpotts. Finn lernt zunächst Klavier, wechselt dann zum Schlagzeug und endet schließlich wie sein Bruder an der Gitarre. Heute stehen die beiden nicht mehr nur zu zweit auf der Bühne, sondern haben ihre komplette Band mit dabei, die ihrer Musik eine ganz eigene Handschrift verleiht. Erstmals verschlägt es die
Künstler nach Celle mit einer klaren Mission: Zeigen, dass erfolgreiche deutschsprachige Popmusik auch politische Themen behandeln kann – ohne wegzuschauen.
Eintritt frei, der Hut geht um

Fr., 11.08.2023 Beginn 20:00 Uhr
Ray Wilson and Band – Genesis Classics
Er gilt als sympathischer Ausnahmesänger und hat sich mit seiner charismatischen Bühnenpräsenz weltweit einen Namen als exzellenter Entertainer gemacht. Mit typisch schottischer Gelassenheit kombiniert er die Energie der Rock-Musik mit komplexen Songtexten. Der Ex-Sänger von GENESIS, präsentiert die größten Hits der Bandgeschichte und seiner Solokarriere.
VVK 31,80 € & Abendkasse 36,00 €

Sa., 12.08.2023 Beginn 19:00 Uhr
Celler Sommerkonzerte:
Pulsation – Kai Stroebel & Grzegorz Chwaliński (Schlagwerk)
Das Programm des 1. ARD Preisträgers und Schlagzeuger Kai Strobel und Grzegorz Chwaliński vereint die Musik der Avantgarde und des Nuevo Tango, denn über allem steht als Hauptbezugspunkt der Puls. In den Werken „Time & Money“ und „Homework“ stehen experimentelle & künstlerisch ganzheitliche Ansätze im Fokus: Der Musiker ist nicht nur Instrumentalist, sondern auch Schauspieler und Sprecher. Demgegenüber stehen die Werke von A. Piazzolla, A. Koppel und O. Massa, der den Ursprung des Tangos, Afrika, als Thema für sein Tango „Prelude No 1“ genommen hat. Es ist für das Marimbaphon geschrieben, welches in seiner urtümlichen Form ebenfalls aus Afrika stammt. Dieses Konzert findet im Rahmen des Festivals „Celler Sommerkonzerte“ statt. Weitere Informationen dazu: www.cellersommerkonzerte.de
Vorverkauf 20,00€ (ermäßigt 10,00€)

So., 13.08.2023 Beginn 17:00 Uhr
Kultur im Innenhof präsentiert: Songs of Celle
Das Konzert zum 10jährigen Jubiläum
20 Singer-Songwriter geben ein gemeinsames Konzert im Innenhof der CD-Kaserne
„Wie klingt Celle?“ Mit dieser Frage in einem Zeitungsartikel fing 2013 alles an. Nun begeht die Veranstaltungsreihe „Songs of Celle“ ihr 10-jähriges Bestehen und feiert dies am 13. August mit einem ganz besonderen Konzert. Mehr als 50 Künstler traten in den vergangenen 10 Jahren bei Songs of Celle auf: von Profis bis hin zu Nachwuchskünstler:in. Rund 20 von ihnen gestalten zusammen dieses dreistündige Jubiläumsprogramm. Zugesagt haben: Anna Minkenberg, Asya Pritchard, Bäck`s in the City, Christoph Kopmann, Cindy Kirves, Clara Fenger, Dagmar Westphal, Gaya, Gereon Gerdes, Hanna Mehl, Hendrik Leise, Klaus Engling, mTp Light, NeroX, Patrick Papke, Sarah Fischer, Svenja Diocles, Tam Tiama, Volker Mertins.
VVK 15,00€ AK 18€

Sa., 19.08.2023 Beginn 19:30 Uhr
FreiKultur – Konzerte im Freien
Sommernachtsträume im Innenhof mit Jan & Tobi
Hinter dem Bandnamen verbergen sich die Celler Musiker Jan Helmers und Tobias Burmeister. Jan ist seit einigen Jahren als Solo-Musiker unterwegs und Tobi, aktuell bekannt aus der Band Mutz & The Blackeyed Banditz, ist seit den frühen 90ern als Musiker und Songwriter auf den Bühnen zu finden. Musikalisch kennen und lieben gelernt haben sie sich in der Band der CD-Kaserne, in der sie seit mehreren Jahren das Herdensingen musikalisch bereichern. Als Duo lassen sich die beiden schwer in ein Genre einordnen. „Wir spielen alles, worauf wir Bock haben und womit wir uns gut fühlen. Das kann ein aktueller Popsong aber auch eine Rock-Hymne aus den 60ern, neu interpretiert, sein. Wir möchten die Menschen gedanklich in unser kleines musikalisches Wohnzimmer einladen.“
Eintritt frei, der Hut geht um.

Sa., 19.08.2023 Beginn 22 Uhr
FreiKultur – Stummfilmklassiker mit live Klavierbegleitung des
Celler Künstlers Friedhelm Keil
Es wird gezeigt: Kurzfilm Best Of: Laurel & Hardy, Buster Keaton & Charly Chaplin
Eintritt frei, der Hut geht um.

Sa., 20.08.2023 Beginn 14:30 Uhr
Kultur im Innenhof präsentiert: Blasmusik
Biergartenatmosphäre mit dem Blasorchester Salinia
Das Blasorchester Salinia Sülze e.V. spielt traditionelle Blasmusik im Landkreis Celle und der Umgebung. Gegründet wurde der Verein bereits im Jahr 1980 mit nur wenigen Mitgliedern. Mittlerweile ist er auf über 150 Mitglieder im aktiven und passiven Bereich angewachsen. Das Blasorchester selbst besteht aktuell aus um die 40 aktiven Musiker im Alter von 12 bis über 60 Jahren. Bei dem Konzert in der CD-Kaserne werden verschiedene Bereiche der traditionellen Blasmusik bespielt, von der Polka bis zum Marsch oder dem ein oder anderen Klassiker im Bereich der Pop-Musik.
Eintritt frei, der Hut geht um!

Do., 24.08.2023 Beginn 18 Uhr
D.I.S.C.O. – summer vibes
Das barrierefreie Tanzvergnügen
DJ LenaHart sorgt mit einem Mix aus Schlagern, Charthits und Diskosongs für die richtige Partystimmung, so dass die Gäste in bunter, barrierefreier Umgebung ausgelassen feiern und tanzen können. Ein Highlight, auf welches die Gäste sich ganz besonders freuen dürfen, ist ein Auftritt der Gruppe Samba Beija Flor, die die Gäste um ca. 20 Uhr im Innenhof der CD-Kaserne mit einer kurzen Trommel-Showeinlage begeistern. Die D.I.S.C.O. – Veranstaltungsreihe ist eine Kooperation der CD-Kaserne gGmbH mit der Lebenshilfe Celle und Lobetalarbeit e.V., Die CD-Kaserne gGmbH wird unterstützt durch die Sparkasse Gifhorn Celle Wolfsburg.
Vorverkauf 5,00€ & Abendkasse 5,00€

Fr., 25.08.2023 Beginn 19 Uhr
Kultur im Innenhof präsentiert: Open Stage
Mit Aftershowparty in der CRI
Die Celler Rockmusik-Initiative lädt ein sich von der Celler Musikszene begeistern zu lassen. Eintritt frei.

Sa., 26.08.2023 Beginn 20 Uhr
Kultur im Innenhof präsentiert: GummiCelle
„BLACKOUT – Leben hinterm Mond – Sommerspezial“
Verpassen Sie nicht die Chance, das Kabarett-Trio von GummiCelle im Sommerspezial live zu erleben! Lassen Sie sich von ihrer ungebremsten Leidenschaft und ihrem unerschütterlichen Engagement mitreißen und erfahren Sie, was wirklich hinter der allgemeinen Volksverdunklung steckt.
VVK 18,00€ AK 20,00€

So., 27.08.2023 14 Uhr bis 18 Uhr
Kultur im Innenhof präsentiert:
Check Out Celle Kinder – & Familienfest 2023
Das große „Check Out Celle Kinder- und Familienfest“ ist zurück! Von 14 bis 18 Uhr gibt es an diesem Sonntag im Innenhof der CD-Kaserne viel zu erleben. Ein Tag zum Genießen, bei kühlen Getränken und leckeren Snacks, gibt es ein vielfältiges Bühnenprogramm und abwechslungsreichen Aktionsständen zu entdecken inklusive Kinderdisco mit dem Team vom TanzHaus Celle. Mit dabei sind die Feuerwehr Celle, die DLRG Celle, Lloyd’s Dance Center, das TanzHaus Celle und viele mehr.
Ebenfalls am 27. August findet für alle Thai-Food-Fans zeitgleich mit dem Familienfest der Thai Street Food Markt auf dem kleinen Parkplatz der CD-Kaserne statt! Eintritt frei!

Fr., 01.09.2023 Beginn 19:30 Uhr
FreiKultur – Konzerte im Freien
Sommernachtsträume im Innenhof mit Marie Diot
Die Liedermacherin aus Hannover macht Musik und Quatsch, oder anders gesagt: Eine Mischung aus Indie-Pop, Chanson und sehr viel Spaß. Ihre Konzerte bestehen aus verqueren, komischen Ansagen und Liedern, die charmant und direkt, mit Wortwitz und Ironie Geschichten von Dingen erzählen, die so im Leben passieren. Es geht zum Beispiel um die Liebe und Fischvergiftung – manchmal passieren ja Sachen, die sind so verrückt, das kann man sich gar nicht ausdenken. Manches ist melancholisch und manches ist lustig. Generell ist sie optimistisch, möglichst gelassen, immer auf der Suche nach den richtigen Worten und der besten Melodie, mit dem Wunsch, jemanden zu berühren. Was Marie zu sagen hat, versteht man immer gleich, denkt dann aber trotzdem noch einmal darüber nach.
Eintritt frei, der Hut geht um.

So., 03.09.2023 Beginn 16:30 Uhr
Kultur im Innenhof präsentiert: Big Band Celle
„Big Band Jazz at its best“ ist das Motto der Big Band Celle, die in diesem Jahr ihr sage und schreibe 40jähriges Jubiläum feiert! Diese Band verbindet nicht nur Generationen, sondern auch Profis und begeisterte Hobbymusiker und egal ob Swing, Salsa oder auch ganz moderne Klänge, die Musiker und Musikerinnen unter Leitung des Trompeters Nigel Moore sitzen stilsicher im Sattel. Mit ihrer mitreißenden Spielfreude und hohen musikalische Qualität erreichen sie immer die Herzen und Beine des Publikums.
VVK 20,00€ ermäßigt 18,00€

Sa., 09.09.2023 Beginn 22 Uhr
FreiKultur – Stummfilmklassiker mit live Klavierbegleitung des
Celler Künstlers Friedhelm Keil
Es wird gezeigt: Metropolis von Fritz Lang
Eintritt frei, der Hut geht um.
So., 10.09.2023 Beginn 16:30 Uhr

Kultur im Innenhof präsentiert: Gregor McEwan
Going Solo – An Evening with Gregor McEwan in Concert
präsentiert von Rolling Stone, kulturnews, prettyinnoise.de & Rausgegangen
Gregor McEwan ist „on the road again“ um sein neues Album vorzustellen. Aber natürlich dürfen auch Stücke der ersten vier Alben „Houses And Homes“, „Much Ado About Loving“, „From A To Beginning“ und „Four Seasons“ nicht fehlen, welche McEwan immer wieder Vergleiche mit internationalen Genre-Größen wie Glen Hansard, Damien Rice, City And Colour oder Noel Gallagher einbrachten.
VVK 18,60€; AK 21,00€

Die CD-Kaserne gGmbH wird unterstützt durch die Sparlasse Celle I Gifhorn I Wolfsburg.

Tickets:

Tickets erhalten die Gäste des Kulturzentrums im Ticketshop auf dem Gelände der CD-Kaserne gGmbH, direkt an der B3, Hannoversche Str. 30b, 29221 Celle, außerdem an allen Vorverkaufsstellen von ADticket/Reservix und telefonisch unter 0180-6050400*.

Sowie online unter wwww.cd-kaserne.de. (*0,20€/Anruf aus den deutschen Festnetzen, max. 0,60€ aus den deutschen Mobilfunknetzen) Bei einigen Veranstaltungen gibt für die Gäste die Möglichkeit zwischen drei Wunsch-Preis-Kategorien zu wählen, so können Sie selbst bestimmen welchen der drei Preise sie für Ihr Ticket zahlen möchten, je nach den eigenen Möglichkeiten.

Das Programm Kultur im Innenhof steht aktuell unter www.cd-kaserne.de zur Verfügung. Weitere Veranstaltungen sind in Planung und immer aktuell dort zu finden, regelmäßiges Vorbeischauen lohnt sich. Im Rahmen von „Kultur im Innenhof“ gibt es auch eine neue Veranstaltungsreihe zu entdecken – FreiKultur – mit Konzerten und Kinoabend im Freien, ohne Eintritt bzw., entscheiden die Gäste vor Ort, was ihnen das Konzert, die Kinder-Disco oder das Stummfilmerlebnis wert war.

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige