Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Ortsfeuerwehr Eicklingen löscht brennenden Baumstumpf

Am Nachmittag des 29. September 2023 wurde die Ortsfeuerwehr Eicklingen um 16:40 Uhr zu einem brennenden Baumstumpf in die Verlängerung der Schulstraße alarmiert. Vor Ort eingetroffen konnte der Einsatzleiter durch die Meldenden in Empfang genommen und in die Lage eingewiesen werden.

Da die Anrufer bereits vor Eintreffen der Feuerwehr eigenständig Löscharbeiten eingeleitet hatten, wurde der Baumstumpf mit der Wärmebildkamera kontrolliert und Nachlöscharbeiten unter Zuhilfenahme eines Strahlrohres durchgeführt.

Nachdem das Umfeld auf weitere Brandstellen kontrolliert wurde, konnte der Einsatz nach knapp 20 Minuten beendet und die Einsatzstelle nach Rücksprache mit der Polizei verlassen werden. Hinsichtlich der Brandursache können seitens der Freiwilligen Feuerwehr Flotwedel keinerlei Aussagen getroffen werden.

Marcel Neumann

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige