Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Der frühe Vogel fängt den Wurm – Exkursion für Frühaufsteher am Sonntag den 5. Mai

Das NABU-Artenschutzzentrum Leiferde bietet am Sonntag, den 5. Mai 2024 von 6.00 bis 8.00 Uhr, eine Führung durch das Naturschutzgebiet Viehmoor an. Das Viehmoor ist ein Feuchtgebiet von regionaler Bedeutung, insbesondere für Wasser- und Watvögel sowie auch für Ringelnattern und Grünfrösche, die hier noch einen Lebensraum finden. Unter fachkundige Leitung von Joachim Neumann können naturinteressierte Teilnehmer der Exkursion neben den zahlreichen Singvögeln zumeist auch weitere Vertreter der heimischen Tierwelt beobachten. Um das Konzert der Singvögel zu Tagesbeginn mitzubekommen, findet die Exkursion in den frühen Morgenstunden statt.

Treffpunkt ist um 6.00 Uhr auf dem Parkplatz am Viehmoor. Die Kosten betragen acht Euro für Erwachsene, fünf Euro für Kinder und Jugendliche und 15 Euro für Familien. Anmeldungen zu dieser Exkursion spätestens bis 3.05.25, vormittags bis 12.00 Uhr unter der Tel. 05373/6677 oder per Mail unter artenschutz@nabuzentrum-leiferde.de .
Internet: www.nabuzentrum-leiferde.de

PR
Foto: Joachim Neumann

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige