Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Diebstähle von Werkzeugen aus Handwerkerfahrzeugen

Zwischen dem 25.06.2024 und dem 26.06.2024 ist es im Bereich Bröckel und Eicklingen zu Diebstählen aus Transportern gekommen. Bei den Fahrzeugen handelt es sich jeweils um Transporter von Handwerksbetrieben. Entwendet wurden Werkzeuge und Maschinen, der Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 3.000 Euro.

Der oder die Täter hebelten die Heck- bzw. Seitenscheiben auf und gelangten so in das Innere der Fahrzeuge. Zwei Taten ereigneten sich in der Nacht vom 25.06.2024 (Dienstag) auf den 26.06.2024 in Bröckel (Bahnhofstraße) und in Eicklingen (Braunschweiger Straße). Zu einer weiteren Tat kam es in der darauffolgenden Nacht erneut in Bröckel in der Mühlenstraße. Bei der Tat im Mühlenweg ist in der Nähe zum Tatort ein grauer VW Touran (vermutlich älteres Modell) aufgefallen, der mit drei Männern besetzt war. Näheres hierzu ist leider nicht bekannt. Die Polizei Wathlingen sucht nun nach Zeugen, die in den Tatnächten verdächtige Beobachtungen in Eicklingen und Bröckel gemacht haben. Hierzu bittet sie um Hinweise unter der Telefonnummer 05144-495460

ots
Foto: Celler Presse

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige