Anzeige

Ernte

  • Startseite
  • Ernte 2021: Enttäuschte Hoffnungen beim Getreide und im Futterbau

Ernte 2021: Enttäuschte Hoffnungen beim Getreide und im Futterbau

NIEDERSACHEN. Die niedersächsischen Ackerbau- und Futterbaubetriebe sind nach Einschätzung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK) dabei, eine insgesamt zufriedenstellende Ernte einzubringen. „Dabei gibt es beim Ertrag und bei der Qualität regional deutliche…

Was dürfen Landwirte in der Erntezeit und was nicht?

NIEDERSACHSEN. Die Erntezeit ist für viele Landwirte die schönste, aber oft auch die arbeitsintensivste im Jahr. Schnell noch das Getreide dreschen, bevor das Gewitter kommt. Da wird es auch mal…

Landvolk erwartet auskömmlichen Ernte-Ertrag 2021 „im oberen Drittel“

NIEDERSACHSEN. Das Wetter hat reichlich Kapriolen geschlagen: Frost im Februar, Nässe und Kälte im Frühjahr, Hitze und Starkregen zum Sommeranfang. Dennoch erwartet das Landvolk Niedersachsen eine gute Getreideernte 2021. Grund…

Herbstzeit ist Erntezeit

CELLE. Mit Beginn der kalten Jahreszeit ist besondere Vorsicht geboten, da vermehrt Erntefahrzeuge unterwegs sind. „Die häufig überbreiten und ausschwenkenden Verkehrsmittel sind an sich oft schon ein Hindernis im Straßenverkehr.…

Kartoffelernte nur knapp über Vorjahresniveau – Trockenheit kostete erneut Ertrag – Private Vorratshaltung hat ausgedient

NIEDERSACHSEN. Die Kartoffelernte nähert sich langsam dem Ende. Für die Anbauer wird sie ähnlich wie bei allen anderen Feldfrüchten eher enttäuschend ausfallen, teilt der Landvolk-Pressedienst mit. Erste noch vorläufige Schätzungen…

Niedrige Preise nach enttäuschender Ernte – Höhere Erzeugungskosten belasten die hiesigen Ackerbauern zusätzlich

NIEDERSACHSEN. Unter Niedersachsens Ackerbauern herrscht große Enttäuschung: Die Ernte ist im Ertrag deutlich unter dem Durchschnitt der vergangenen Jahre geblieben. So ernteten die Landwirte in zehn Landkreisen bis zu 15…