Tagesarchiv: März 5, 2017

Ein Beruf und 1000 Möglichkeiten

CELLE. Die Albrecht-Thaer-Schule in der Wittinger Straße lud am Samstag zum Tag der offenen Tür ein. Aber auch das von den Schülerinnen betriebene Café KräuThaer und der angeschlossene Laden erwachten aus dem Winterschlaf und öffneten für die Kunden. Ganz nach dem Motto: „1 Beruf und 1000 Möglichkeiten“, ist die Arbeit...

Lesen Sie mehr

Commerzbank Celle auf Wachstumskurs – „Das Sparen von heute heißt Anlegen“ – Klares Bekenntnis zu Filialen und kostenlosem Girokonto

CELLE. Die Commerzbank Celle blickt im Geschäft mit Privat- und Firmenkunden auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Im Privatkundengeschäft waren das kostenlose Girokonto und das Bekenntnis zu Filialen Wachstumstreiber. Kai Mechler, verantwortlich für das Privatkundengeschäft betont: „Insgesamt betreuen wir jetzt rund 16.000 Kunden in der Region. Wir haben in Celle netto...

Lesen Sie mehr

LaLeLu – A-CAPELLA-COMEDY

CELLE. Der Programmtitel „Muss das sein?!“ kann nur mit einem klaren „JAAA” beantwortet werden! Am 3. März 2017 begeistert das A-Capella-Comedy-Quartett aus Hamburg in der CD-Kaserne mit großartiger Musikalität, treffsicherer Komik und unterhaltender Parodie. Die Bühnenshow der Hamburger ist witzig, spritzig, jung und frech. Ohne den Einsatz von Instrumenten schaffen...

Lesen Sie mehr

Schmidt: Mit Landes-Domain eigene Niedersachsen-Adresse im Netz schaffen – Landtag einstimmig für rot-grüne Initiative

NIEDERSACHSEN. NRW hat sie, Bayern hat sie, Berlin und Hamburg auch, sogar das Saarland: Eine eigene Landes-Adresse im Netz. Eine solche „Top-Level-Domain” soll jetzt auch für Niedersachsen kommen – so hat es heute der Niedersächsische Landtag auf Initiative der rot-grünen Regierungskoalition beschlossen. „Niedersachsen ist Netz-Land: Als CeBIT-Standort und Bewerberland um...

Lesen Sie mehr

CDU sagt „grauen Kästen“ in der Heese den Kampf an

NEUSTADT/HEESE. Nach dem Willen der CDU im Ortsrat Neustadt/Heese soll der Ortsteil Neustadt/Heese an Farbe gewinnen, so lautete zumindest der Vorschlag des Ortsratsmitgliedes Jannes Müller, der dem Ortsrat am vergangenen Dienstag seine ersten Ergebnisse präsentierte, wie man sich der zum Teil stark beschmierten Strom- und Verteilkästen der Telekom und der...

Lesen Sie mehr

Verband Wohneigentum gegen das neue Kommunalabgabegesetz

HANNOVER. Der Niedersächsische Landtag hat mit den Stimmen der SPD-geführten Regierungskoalition eine Änderung des Kommunalabgabegesetzes beschlossen. Mit dieser Änderung wird unter anderem den Kommunen ermöglicht, künftig wiederkehrende Straßenausbaubeiträge einzuführen. Dazu teilt der hiesige SPD Landtagsabgeordnete Maximilian Schmidt mit, dass die Lasten auf die Allgemeinheit verteilt werden können. Er sagt außerdem,...

Lesen Sie mehr

EU-Geld fließt nach Lutterloh, Breloh, Trauen und Müden

WIETZENDORF.  Am 21. Februar tagte die Lokale Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Region “Kulturraum Oberes Örtzetal” unter dem Vorsitz von Axel Flader, Bürgermeister der Gemeinde Südheide, im Peetshof in Wietzendorf. Der Treppenspeicher in Lutterloh, der Fischweg in Breloh, die Mehrzweckhalle in Trauen und der Alte Friedhof in Müden überzeugten die LAG. Sie...

Lesen Sie mehr

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hambühren 2017

HAMBÜHREN. Am 4. März 2017 fand im Feuerwehrhaus im Wildpfad die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hambühren statt. Neben zahlenreichen aktive Feuerwehrfrauen und Männern aus Hambühren konnte Ortsbrandmeister Carsten Kranz einige Gäste begrüßen. Bürgermeister Thomas Herbst, der stellvertretende Kreisbrandmeister Willi Lucan und Gemeindebrandmeister Reiner Dralle waren der Einladung zur Versammlung gefolgt....

Lesen Sie mehr

Aus dem Polizeibericht

CELLE. Heute Morgen hatten Zeugen einen Randalierer im Herzog-Ernst-Ring bis zu Eintreffen der Polizei festgehalten. Zu einem Unfall in der Hannoverschen Straße am Samstagmorgen werden Zeugen gesucht. Aufmerksame Zeugen halten Randalierer fest CELLE. Am Sonntagmorgen konnten zwei männliche Zeugen aus einem Fenster im Herzog-Ernst-Ring beobachten, wie sich ein 22-Jähriger an...

Lesen Sie mehr

Ferienbörse 2017 des Landkreises Celle: Ehrenamtliches Engagement ermöglicht Jugendfreizeiten und Workcamps

Landkreis CELLE. Das Jugendamt des Landkreises Celle hat auch in diesem Jahr ein breit gefächertes Angebot an Ferientipps für Kinder, Jugendliche und Familien zusammengestellt. Die Broschüre steht ab sofort auf der Homepage des Landkreises zum Download bereit. „Es freut mich, dass wir unseren Kindern und Jugendlichen im Landkreis wieder ein...

Lesen Sie mehr

Celle wird sauberer – Malteser-Jugend lädt zu einer „Wildmüllsammelaktion“

CELLE. Für Samstag, 11 März, lädt die Malteser-Jugend in der Diözese Hildesheim zu einer „Wildmüllsammelaktion“ nach Celle ein. Treffpunkt ist um 11 Uhr beim Zweckverband Abfallwirtschaft in Celle, Braunschweiger Heerstraße 109. Dass Müll in Abfallbehälter gehört, vergessen immer mehr Menschen. Ein klein wenig Abhilfe versprechen nun die Malteser-Jugendlichen in Celle...

Lesen Sie mehr

Langjährige Mitglieder der Blue Diamonds geehrt

NIENHAGEN. Kürzlich fand im Musikzentrum der Blue Diamonds die jährliche Mitgliederversammlung statt. Hierbei wurde über das durchaus erfolgreiche Jahr 2016 gesprochen und die Ziele für das neue Jahr 2017 gesteckt Neben den Wahlen, bei denen sowohl der erste Vorsitzende Heiko Hildebrandt als auch die erste Kassenwartin Gabi Wisch für weitere...

Lesen Sie mehr

Schweineschießen beim Schützenverein Garßen von 1891 e.V.: Melanie Schrader Schweinekönigin

GARßEN. Das alljährlich stattfindende Schweineschießen wurde in diesem Jahr zum 61. Mal durchgeführt. Im Landgasthaus „Zum Lindenhof“ in Garßen feierten dieses Jahr rund 160 Gäste ausgelassen das traditionelle Schweinevergnügen. Der 1. Vorsitzende Archibald Adomeit begrüßte die amtierenden Majestäten, besonders den noch amtierenden Schweinekönig 2016 Heiko Kaulisch sowie den Stadtkönig 2017...

Lesen Sie mehr