Anzeige

Monat: April 2017

  • Startseite
  • Vom „Sockenbaum“, Sumpfdotterblumen und fetten Hennen – Kräuterkisten, Kunst und Kuriositäten auf dem Pflanzenmarkt im Heilpflanzengarten

Vom „Sockenbaum“, Sumpfdotterblumen und fetten Hennen – Kräuterkisten, Kunst und Kuriositäten auf dem Pflanzenmarkt im Heilpflanzengarten

CELLE. Trotz des kühlen und wechselhaften Wetters lockte die Pflanzentauschbörse auch in diesem Jahr wieder viele Interessenten an. Informationen über die zu erstehenden Pflanzen, sowie praktische Pflegetipps ließen sich austauschen.…

Aktiv für das Wohl aller – Nienhagen ehrte verdiente Bürgerinnen und Bürger

NIENHAGEN. Einmal im Jahr sind die Einwohner Nienhagens dazu aufgerufen, Vorschläge bei der Gemeinde einzureichen, welche Bürgerinnen und Bürger sich besonders verdient für die Allgemeinheit gemacht haben. Die Ausgewählten werden…

Mahnwache für Feleknas Uca – Prozess auf September vertagt

CELLE. Rund 300 Menschen haben gestern auf der Stechbahn in Celle für die deutsch-kurdische Politikerin Feleknas Uca eine Mahnwache abgehalten. Uca wurde am Vormittag verhaftet. In Amed (Diyarbakir) in der…

Engagement macht Freu(n)de – Die Freiwilligenagentur KELLU findet Plätzchen für alle

CELLE. Anlässlich des 725-jährigen Jubiläums der Residenzstadt Celle möchte die Freiwilligenagentur KELLU mit der Aktion “KELLU – ein Plätzchen für Sie!” ehrenamtliches Engagement in Celle sichtbar und erlebbar machen. Freiwillige,…

Kein Denkmal! Keine Hemmschwelle! – Eine Literatursäule für Alle

CELLE. Die Auftaktveranstaltung zum Ernst-Schulze-Jubiläumsjahr 2017 im Kreistagssaal war ein voller Erfolg. Die Veranstaltung war so gut besucht, dass mehrfach neue Stühle geholt werden mussten. Dabei zeigten die Vorträge und…

666 Meter lange Flaniermeile beim “Frühlingserwachen” in Lachendorf

LACHENDORF. Getreu dem diesjährigen Motto “Lachendorf lässt’s krachen” war am gestrigen Sonntag einiges los beim “Frühlingserwachen” am Lachtecenter und der Straße “Im Bulloh”. Die Werbegemeinschaft Lachtetal hatte wieder zu der…

„Wie ein offenes Haus und ein weites Herz“ – Bahnhofsmission Celle freute sich am Wochenende über viele Besucher

CELLE. Am Samstag lud die Celler Bahnhofsmission zu einem Tag der offenen Tür ein. Es begann zunächst um 10.00 Uhr mit einer Andacht in der Bahnhofshalle. Geleitet wurde dieser von…

Sonderausstellung „Roter Winkel. Politische Häftlinge im KZ Bergen-Belsen“ in

BERGEN-BELSEN. Im Unterschied zu anderen Konzentrationslagern wurde Bergen-Belsen in der Öffentlichkeit nie als ein wichtiger Ort des politischen Widerstandes gegen die Nationalsozialisten gesehen, obwohl dort allein acht ehemalige Reichstagsabgeordnete ihr…

Traditionelle Osterfeuer erfreuen Celler in der Stadt und dem Landkreis

Stadt und Landkreis CELLE. Allerorts in Stadt und Landkreis Celle brannten an diesem Wochenende die traditionellen Osterfeuer nieder. Weit über 70 Einzelveranstaltungen waren es zwischen Fassberg im Norden, Wathlingen im…

Mühlenstraße voraussichtlich ab morgen wieder befahrbar

CELLE. Die Baustellen geplagten Autofahrer in Celle dürfen sich freuen. Wenn das Wetter weiter mitspielt, werde im Laufe des morgigen Tages (Mittwoch, 19. April) die Mühlenstraße und die Harburger Straße…

„Petra Kaltenmorgen. Stand der Dinge“ – Kunstausstellung im Sprengel Museum

HANNOVER. In Schmetterlingsform angeflammte Fotografien aus der Tagespresse, farbig leuchtende Pflanzen vor schwarzem Grund, glänzende Schmuckstücke, zerschnittene Globuli, neu arrangierte Erdkarten und die Rückseite der Bilder sind nur einige Themen,…

Tausende beim Niedersächsischen Gartenfestival im Landgestüt

CELLE. Die Sonne holte am Sonntag alles nach was sie am Freitag und Samstag versäumt hatte. So war der Sonntag der besucherstärkste Tag. Bei dem Bilderbuchwetter machte das Flanieren und…

Sonntagsführung im Deutschen Erdölmuseum in Wietze

WIETZE. Eine Sonntagsführung durch das Deutsche Erdölmuseum in Wietze fand heute Morgen bei sonnigen Temperaturen statt. Bei der Führung ging es unter anderem um die Geschichte und Entstehung des Erdöls…

Tag der offenen Tür in der Hermann-Reske-Schule auf dem Lobetalgelände

CELLE. Der Tag der offenen Tür der Hermann-Reske-Schule wurde heute fröhlich gefeiert. Eltern und Kinder konnten sich über die Schule informieren, von dem Schulleiter Jörn Fangmann persönlich beraten lassen, die…

6. Gartenfestival im Landgestüt heute eröffnet

CELLE. Heute Vormittag eröffnete die Ausstellung Niedersächsisches Gartenfestival im Landgestüt. Das ist hier vor Ort bereits die sechste Veranstaltung in diesem Rahmen, vor allem wegen der einzigartigen Kulisse des Landgestüts.…