Tagesarchiv: März 8, 2017

Zwischenbilanz des Projektes „Lese-Experten 2017“ : Ein voller Erfolg!

CELLE. Heute präsentierten acht SchülerInnen der Pestalozzi Schule (6.Klasse) eindrucksvoll ihre Erfahrungen mit dem Medium Buch in der Stadtbibliothek Celle. In Anwesenheit der Leiterin der Kinderbibliothek Dagmar Behrens sowie den Vertretern des ehrenamtlich tätigen Arbeitskreises Celler Jugendbuchwoche Gudrun Erhardt, Erika Trichterborn, Sabine Richter und Jürgen Brandes berichteten die Lese-Experten von...

Lesen Sie mehr

Vertrag mit Theaterintendant Andreas Döring um fünf Jahre verlängert

CELLE. Der Vorstand des Theatervereins, die kommunalen Gremien und Andreas Döring sind übereingekommen, den ursprünglich bis zum 31. Juli 2019 laufenden Intendantenvertrag um fünf Jahre zu verlängern. Damit soll aus Sicht des Theater-Vorstandes die künstlerisch sehr erfolgreiche Arbeit des Schlosstheater fortgesetzt werden. Infos zur Person Andreas Döring:  Andreas Döring wurde...

Lesen Sie mehr

Celle startet während ITB erstes Destinations-Internetportal zum Thema Nachhaltigkeit

CELLE. Nach der feierlichen Auszeichnung zur nachhaltigen Destination auf der diesjährigen ITB in Berlin startet Celle während der führenden Messe für Reisen und Tourismus sein eigenes Webportal zum Thema nachhaltiges Reisen „ex(Celle)nt  nachhaltig“. Damit übernimmt Celle eine Vorreiterrolle im nachhaltigen Tourismus, denn keine andere zertifizierte Destination präsentiert sich bisher mit...

Lesen Sie mehr

Gelungener Afrika-Abend: Schülerinnen und Schüler des HBG und der OBS Celle I ermöglichen afrikanischen Jugendlichen eine Schul- und Berufsausbildung

CELLE. Die Aula des Hermann-Billung-Gymnasiums war voll besetzt, als der Schulleiter Mirko Truscelli den 10. Afrika-Abend der beiden Arbeitsgemeinschaften des HBG und der Oberschule Celle I eröffnete. Seit mehr als 10 Jahren engagieren sich Schülerinnen und Schüler beider Schulen im „Kenia-Projekt: Gemeinsam für Bildung“. Sie ermöglichen damit gleichaltrigen Jugendlichen in...

Lesen Sie mehr

Gelegenheit macht Diebe

CELLE. Gestern am späten Nachmittag wurde eine 17-Jährige in Celle von einem bislang unbekannten Täter bestohlen. Aus der Handtasche der Frau stahl der etwa 30 bis 45 Jahre alte Mann ein Portmonee. Gegen 16:50 Uhr stand die junge Frau mit ihrem Fahrrad an der Ampel Trüllerstraße, um diese in Richtung...

Lesen Sie mehr

Volksbank überreicht Infopavillon an Aidsberatungsstelle Infoline-Celle

CELLE. Gerd Zeppei,  Leiter der Volksbank Celle – Niederlassung der Hannoverschen Volksbank, übergibt einen neuen Infopavillon an Ulrich Mennecke und Tyrece Bosse von der Aidsberatungsstelle Infoline-Celle. „Wir möchten gerne die Präventions- und Aufklärungsarbeit der Infoline-Celle unterstützen und  stellen ihr dafür gerne den gewünschten Pavillon zur Verfügung“, erläutert Zeppei die Spende....

Lesen Sie mehr

Dabei sein: den Schlüssel der Integration finden und Chancen schaffen – Integrationslotsenqualifizierung bei der VHS Celle

CELLE. Migranten/innen, die in der letzten Zeit als Flüchtling nach Deutschland kamen und Migranten/innen, die schon länger hier leben, brauchen je nach Lebenslage unterschiedliche Unterstützungen im Alltag, die die diversen Möglichkeiten der sozialen und beruflichen Integration unterstützen, festigen und ergänzen. Dafür sucht die VHS Celle engagierte Menschen! In dieser Qualifizierung...

Lesen Sie mehr

Drei Einbrüche in Faßberg

FAßBERG. In der Nacht von Montag zu Dienstag dieser Woche kam es zu insgesamt drei Einbrüchen in Faßberg. Die unbekannten Täter drangen in eine Bäckereifiliale, in einen Blumenladen und in eine Gaststätte ein. In zwei Fällen hebelten die Täter ein Fenster, im dritten Fall eine Tür auf, um so in...

Lesen Sie mehr

SPD-Arbeitsgemeinschaft „60plus“ wählt Dietrich Burggraf zum neuen Vorsitzenden

Landkreis CELLE. „Ganz viel Erfahrung und jede Menge Motivation – das ist unsere AG 60plus. Ihr seid unser Aktivposten!“, freute sich Maximilian Schmidt MdL, Vorsitzender der SPD im Landkreis Celle, gleich zu Beginn der diesjährigen Mitgliederversammlung der SPD-Arbeitsgemeinschaft „60plus“ im Unterbezirk Celle, in der alle SPD-Mitglieder über 60 Jahre organisiert...

Lesen Sie mehr

Sparda-Bank Hannover: Wachstum bei Kundeneinlagen – Zuführungen von 10 Mio. Euro Eigenkapital – Kontoführung weiter kostenlos

HANNOVER. Die Sparda-Bank Hannover hat 2016 trotz eines anspruchsvollen Marktumfeldes erneut ein solides Ergebnis erwirtschaftet. Die Bilanzsumme wuchs auf 4,7 Mrd. Euro (2015: 4,6 Mrd. Euro). Damit ist die Bank eine der größten Genossenschaftsbanken in Norddeutschland. Andreas Dill, Vorstandsvorsitzender, ist mit dem Ergebnis zufrieden: „Wie erwartet, spüren wir die Auswirkungen...

Lesen Sie mehr

Vorsicht vor Geschäftsführertrick – IHK warnt vor aktueller Betrugswelle

LÜNEBURG. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg warnt Unternehmen vor dem sogenannten „Geschäftsführertrick“ – aus aktuellem Anlass: Einige Betriebe in Niedersachsen und Hamburg sind vor kurzem innerhalb weniger Tage um mehrere Millionen Euro betrogen worden. Mit dem Geschäftsführertrick ist es Betrügern gelungen, von mittelständischen Unternehmen hohe Überweisungen auf Konten in...

Lesen Sie mehr

„Wort drauf! RSPKT PRJKT“ – Einsendeschluss für den Rap ist der 31.03.2017

CELLE. Der Countdown läuft! Nur noch vier Wochen bis euer Rap, für mehr Toleranz und gute Nachbarschaft fix und fertig im Kasten sein sollte. Also zögert nicht länger, nutzt eure Stimme jetzt und verschafft RSPKT! Die beste Performance landet anschließend direkt beim Berliner Erfolgsquartett „Beatgees“ und reiht sich zwischen Produktionen...

Lesen Sie mehr

Jahreshauptversammlung DEHOGA: Hauptthemen Hygiene-Ampel und Besteuerung der Hotel-Parkplätze

Landkreis CELLE. Am 06.03.2017 trafen sich die im DEHOGA organisierten Unternehmer des Gastgewerbes aus Celle Stadt und Land zur Jahreshauptversammlung. Im Landgasthaus Schneider in Eicklingen bei Celle, das bereits seit 1908 in Familienbesitz ist, lud der Kreisverband seine Mitglieder zu einem ausgedehnten Frühstück ein. Die Teilnehmer nutzen die Gelegenheit zu...

Lesen Sie mehr

Stolperbanner zum Weltfrauentag

BERGEN. Zum Internationalen Weltfrauentag am 8. März 2017 macht die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Bergen, Maren Pritchard, mit einem Stolperbanner auf dem Fußboden im Eingangsbereich im Rathaus der Stadt Bergen auf die prekäre finanzielle Beschäftigungs- und Rentensituation vieler Frauen aufmerksam. „45 Prozent der erwerbstätigen Frauen arbeiten in Teilzeit und über 60...

Lesen Sie mehr