Wohnungsschlüssel aus PKW entwendet und ins Haus gelangt

Wohnungsschlüssel aus PKW entwendet und ins Haus gelangt

3. Juli 2018 Aus Von Celler Presse

CELLE. Dass es doch besser ist, seinen PKW abzuschließen, vor allem dann, wenn auch noch der Haustürschlüssel im Wagen ist, musste in der Nacht zu Dienstag ein 38 Jahre alter Mann aus Celle am eigenen Leib erfahren. Gegen 03:00 Uhr wurde er plötzlich durch das Schließgeräusch der Tür sowie dem Schein zweier Taschenlampen geweckt.

Zum Glück erschraken sich auch die beiden Eindringlinge, die sofort Reißaus nahmen. Offenbar hatten die Täter den Schlüssel zuvor aus dem PKW vor dem Haus in der Kirchhofstraße gestohlen. Weiteres Diebesgut nahmen die Unbekannten nicht mit.

ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige