8-Jährige fährt gegen Auto

8-Jährige fährt gegen Auto

5. Juli 2018 Aus Von Celler Presse

CELLE. Beim Überqueren eines Fußgängerüberwegs in der Fuhrberger Landstraße übersah am Mittwoch, 04.07.2018 gegen 13:30 Uhr, ein achtjähriges Mädchen auf ihrem Fahrrad einen von links kommenden Ford. Der 27 Jahre alte Fahrzeugführer versuchte noch seinen Wagen abzubremsen. Ohne Erfolg. Das Rad fahrende Kind prallte mit dem Lenkrad gegen den PKW und kam zu Fall. Glücklicherweise wurde das Mädchen nur leicht verletzt. Am PKW entstand Sachschaden.

ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige