Unbekannte versuchen in Wohnhaus einzudringen

Unbekannte versuchen in Wohnhaus einzudringen

9. Juli 2018 Aus Von Celler Presse

WINSEN/Aller. Von Freitag auf Samstag versuchten Unbekannte im Zeitraum von 19.30 Uhr bis 09.15 Uhr gewaltsam durch ein Fenster in ein Wohnhaus in der Straße „Am Bruchfeld“ einzudringen. Das Eindringen blieb ihnen verwehrt und so mussten sie das Objekt unverrichteter Dinge verlassen.

Am Gebäude hinterließen sie einen Schaden von ca. 1000 Euro. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder zu verdächtigen Personen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden (05146/500090).

ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige