Bei Schirmdiebstahl ertappt

Print Friendly, PDF & Email

CELLE. Ein aufmerksamer Kaufhausdetektiv erwischte am gestrigen verregneten Dienstagmittag eine 40 Jahre alte Frau beim Schirmklau in der Celler Innenstadt. Die Frau hatte das Preisschild abgerissen und den Schirm in ihre Tasche gesteckt. Zuvor hatte sie noch versucht, ein Halstuch einzustecken. Sie überlegte es sich jedoch anders und deponierte es wieder in der Auslage.

Ohne den Schirm zu bezahlen, verließ sie das Kaufhaus. Vor dem Geschäft fing der Detektiv die Diebin ab und rief die Polizei. Ihren Nachhauseweg musste die Frau jedenfalls bei strömendem Regen ohne Schirm antreten.

ots



%d Bloggern gefällt das:

Die Website verwendet Cookies. Sie können die Speicherung erlauben, oder Sie können die Einstellungen Ihres Browsers ändern, wenn Sie keine Cookies erhalten möchten. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen