Fußgänger aufgepasst! Bauzaun in der Kanzleistraße

CELLE. Rund um den ehemaligen Ratsparkplatz in der Kanzleistraße 12 beginnen nunmehr die Baumaßnahmen. Dazu wird ab Mittwoch, 1. August ein Bauzaun errichtet, der sich auch in den öffentlichen Raum erstreckt. Deshalb müssen Fußgänger entweder auf die gegenüberliegende Seite ausweichen oder den Weg über die Kalandgasse Richtung Stechbahn und Markt wählen. Der Straßenverkehr ist von der Maßnahme nicht beeinträchtigt.

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Sommer kommenden Jahres andauern. Zu Erinnerung: Die Verwaltung hatte das Grundstück Kanzleistraße 12 sowie das danebenliegende Gebäude Kanzleistraße 13 im März an einen Investor veräußert. Dieser wird dort neues Wohnen in historischer Umgebung realisieren!

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: