Baugebiet „Blaues Land“: Ansprechpartner für Interessenten sitzt in Verden

CELLE. Dass die Stadt Celle mit der Ausweisung neuer Baugebiete genau den richtigen Nerv trifft, beweist sich dieser Tage. Im Rathaus laufen seit der Veröffentlichung des neuen Areals „Blaues Land“ in Garßen die Telefone heiß, denn die Interessenten stehen Schlange und wollen sich einen Platz für das künftige Eigenheim sichern.

Mit der Vermarktung und Entwicklung des Baugebietes hat die Verwaltung die Niedersächsische Landgesellschaft, Geschäftsstelle Verden, betraut. Wer also künftig das „Blaue Land“ als neuen Lebensmittelpunkt wählen möchte, wende sich direkt dorthin und zwar an Torsten Hoins, Telefon (0 42 31) 92 12 34, E-Mail torsten.hoins@nlg.de.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: